Stuttgart.| Nachdem der TVB Stuttgart am Montagnachmittag die Nachricht bezüglich des positiven Corona-Tests von Jürgen Schweikardt erhalten hat, wurden alle aktiv Spielbeteiligten sowie alle Mitarbeiter des TVB Stuttgart gestern auf das Corona-Virus getestet. Die Ergebnisse dieser Tests liegen nun vor und sind allesamt negativ.

Die Teilnahme des TVB am Halbfinalspieltag des BGV Handball Cup 2020 ist daher genehmigt. Somit treffen die WILD BOYS am morgigen Abend in der Ludwigsburger MHPArena um 20:00 Uhr auf HBW Balingen-Weilstetten. Der für Sonntag in der Porsche-Arena angesetzte Finalspieltag des Vorbereitungsturniers wird ebenfalls wie geplant stattfinden.