Wartungsarbeiten und kleinere Reparaturen abgeschlossen

Esslingen.| Das Merkel’sche Schwimmbad startet in die Herbstsaison und öffnet am Montag, 9. September, wieder seine Pforten. Die Sommerschließzeit wurde wie jedes Jahr für Wartungsarbeiten und kleinere Reparaturen an der Technik und am Gebäude genutzt. Zudem hat die Aktivsauna eine neue Holzverkleidung bekommen. In derselben Etage im Saunabereich kann man außerdem im Mentalbad und im Aromabad entspannen. Eine Etage höher locken Kaminsauna und Steinhaussauna mit direktem Zugang zur Dachterrasse mit Tauchbecken und Ruhebereich.

Die Besucher des Merkel’schen Schwimmbads können außerdem im Mineral-Thermalbad entspannen, das historische Dampfbad besuchen oder im Sportbad ihre Bahnen ziehen. Im Saunabereich werden auch in der neuen Saison regelmäßig Klangschalenmeditationen und Fantasiereisen angeboten. Besucher können außerdem ihrer Haut ein Rasulbad mit Heilschlamm gönnen oder sich bei einer Massage oder Wohlfühlbehandlung verwöhnen lassen.

Eine kostenlose Wassergymnastik gibt es dienstags bis freitags um 10 und um 11 Uhr im Mineralbad. Im September starten auch wieder neue Schwimm- und Aquafitnesskurse.

Die Freibadsaison im Hallen-Freibad Berkheim geht noch bis Sonntag, 8. September. Noch im September starten dort die Sanierungsmaßnahmen. Das Neckarfreibad Esslingen schließt dieses Jahr mit Ende der Sommerferien, am 10. September.

Das Merkel’sche Schwimmbad (Mineralbad und Sauna) hat wie folgt geöffnet:
Montag: 13 bis 22 Uhr (Damensauna) Dienstag: 8 bis 22 Uhr
Mittwoch: 8 bis 22 Uhr (8-13 Uhr Damensauna) Donnerstag: 8 bis 22 Uhr
Freitag: 8 bis 23 Uhr (8-15 Uhr Damensauna) Samstag: 8 bis 23 Uhr
Sonn- & Feiertag: 8 bis 21 Uhr

Leichte Veränderungen gibt es bei den Öffnungszeiten des Sportbads:
Montag: 16 bis 17 Uhr Dienstag: 8 bis 22 Uhr Mittwoch: 6 bis 18 Uhr Donnerstag: 8 bis 20 Uhr
Dienstag, 3. September 2019
Freitag: 6 bis 17:30 Uhr Samstag: 8 bis 23 Uhr Sonntag: 8 bis 21 Uhr

Adresse:
Merkel’sches Schwimmbad Mühlstraße 6, 73728 Esslingen Tel. 0711 3907-700

Newsletter: Erfahren Sie was es im Merkel‘schen Schwimmbad, Neckarfreibad und HallenFreibad Berkheim Neues gibt: www.swe.de/Newsletter

Esslinger Bäder-App: Immer informiert sein mit der Esslinger Bäder-App: Einfach über GooglePlay oder im App Store herunterladen: https://www.swe.de/baeder/esslinger-baeder-app

Facebook: Folgen Sie dem Jugendstilbad auch auf Facebook: https://www.facebook.com/Merkelsches-Schwimmbad-237983753244231/

Instagram: Das Merkel’sche Schwimmbad hat auch eine eigene Instagram-Seite: https://www.instagram.com/merkelschesschwimmbad/