Stuttgart.| Mit den zwei Spielen kommenden Samstag endet die Hinrunde der Playdowns. Momentan stehen die Baseballer aus Cannstatt auf dem ersten Platz der Abstiegsrunde. Mit zwei Siegen in der Vorwoche wurde der Klassenerhalt bereits komfortabel 8 Spiele vor Ende der Saison gesichert. Anders sieht es bei den Hornets aus Saarlouis aus. Obwohl das Team letzte Woche einen Sieg aus München entführen konnte schwinden die Chancen für den Klassenerhalt. Um die Hoffnung auf den Ligaverbleib zu wahren müssen die Hornets gegen Stuttgart mindestens einen Sieg einfahren.

Dies wollen die Baseballer des TVC trotz komfortabler Tabellenposition vermeiden. Coach Greg Lemon sagt: „Der Sieg von Saarlouis gegen München zeigt, dass wir dieses Wochenende bereit sein müssen zwei gute Spiele zu spielen. Im zweiten Spiel gegen Ulm hat das Team guten Fokus und Entschlossenheit gezeigt. Das müssen wir auch diese Woche wieder unter Beweis stellen. Unser Ziel ist es die Playdowns zu gewinnen. Der nächste Schritt auf dem Weg dahin sind die Spiele am Samstag.“

Spiel 1 findet am Samstag um 13 Uhr im TVC Ballpark auf dem Schnarrenberg statt. Spiel 2 im Anschluss gegen 16 Uhr.