Böblingen.| Patrick Siben und seine Stuttgarter Saloniker gastieren erneut bei „Sommer am See“ und werden den Oberen See wieder in eine kleine, feine Konzertarena, ganz im Stile der großen Klassik Open Airs, verwandeln.

Ob Wassermusiken oder Gondellieder, die Saloniker spielen Musikstücke aus allen Epochen von Barock bis zur Moderne und zeigen dabei ihre Vielseitigkeit – und zwar live, auf klassischen Instrumenten und ganz ohne Verstärker.

Am Donnerstag, 4. Juli 2019, um 19.00 Uhr kommen Freunde der leichten klassischen Muse und Unterhaltungsmusik bereits zum siebten Mal in Folge in den Genuss, den Vollblutmusikern auf dem See zu lauschen.

Kulinarisches bietet das angrenzende Restaurant Bootshaus und am Ufer rund um den See ist auch genügend Platz für das eigene Picknick – die guten Plätze für das Hör- und Seh-Erlebnis gilt es dabei für die Picknicker rechtzeitig aufzusuchen.

Vorgesehener Veranstaltungsort ist die Seebühne am Oberen See, bei schlechtem Wetter wird das Konzert in die Alte TÜV-Halle verlegt.

Der Eintritt beläuft sich auf 20,00 Euro. Tickets gibt es an allen Reservix Vorverkaufsstellen und unter www.reservix.de.

Veranstalter des Konzertes sind die Stuttgarter Saloniker. Platz und Tischreservierungen auf dem Bootssteg sind leider nicht möglich.