Jahreszeitliche Heilpflanzenspaziergänge: „Johanniskräuter“

Termin: Sonntag, 16. Juni 2019
Uhrzeit: 14.00 Uhr
Dauer: ca. 2 bis 2,5 Stunden
Preis: 12,00 € pro Person
Führung: Rainer Teschner
Treffpunkt: Eingang Panorama Therme Beuren
Anfrage/Buchung: Familienbildungsstätte Kirchheim unter Teck, Tel. 07021 / 920010, oder Haus der Familie Nürtingen, Tel. 07022 / 39993
Anmeldung erforderlich!

Je nach Jahreszeit, ob Frühling, Sommer oder Herbst, stehen andere Heilpflanzen im Mittelpunkt. Bei einer kleinen Wanderung rund um Beuren lernen Sie die heimischen Heilpflanzen kennen und erfahren mehr über deren Anwendung. Darüber hinaus erhalten Sie Tipps zum Sammeln und Aufbereiten.

Bitte Schreibutensilien mitbringen, für jedes Alter geeignet, auch mit Kinderwagen möglich, auf Wetter entsprechende Kleidung sollte geachtet werden. Nur bei starkem Regen und Gewitter findet die Wanderung nicht statt.

Individuelle Spaziergänge/Wanderungen sind für Gruppen bis 20 Personen mit auswählbarem Wunschgebiet möglich. Terminanfragen direkt bei Rainer Teschner, Tel. 07025 / 9124811, www.hp-teschner.de


Geführte Wanderung auf den „hochgeh“-Pfaden in Beuren – „hochgehfestigt“

Termin: Samstag, 22. Juni 2019
Uhrzeit: 10.00 Uhr
Dauer: 3 bis 4 Stunden
Preis: 10,00 € pro Person / Gruppen auf Anfrage
Führung: Jutta Gluiber
Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
Anfrage/Buchung: Schwäbische Landpartie, Telefon 07023 / 908718

Anmeldung erforderlich!

Schattige Wälder, albvorlandstypische Streuobstwiesen, sonnendurchflutete Weinberge, der malerische Tobelweiher und ein Vulkanembryo namens Hohbölle – Beuren bietet eine rundum wanderschöne Umgebung. Zwei zertifizierte Rundwanderwege, der Premiumwanderweg „hochgehfestigt“ und der Premiumspazierwanderweg „hochgehnießen“, laden ein, diese idyllische Erholungslandschaft näher zu erkunden. In die Wanderschuhe, fertig und los geht‘s!


Hinter Schloss und Riegel – der Hohenneuffen als Gefängnis

Termin: Sonntag, 23. Juni 2019
Uhrzeit: 15.30 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Preis: Erw. 9,00 € pro Person, Ermäßigte 4,50 € p. P., Familien 22,50 €, Gruppen (20-25 Pers.) 8,10 € p. P.
Führung: Julia Benker oder andere
Treffpunkt: Alte Schmiede (im oberen Burghof)
Anfrage/Buchung: Schlossverwaltung Urach, Bismarckstraße 18, 72574 Bad Urach, Telefon 07125 / 158490

Anmeldung erforderlich!

Was haben ein Wilderer aus Beuren, ein „Geheimer Finanzrat“ des Herzogs und der Abt von Kloster Zwiefalten gemeinsam? Sie alle waren Gefangene auf dem Hohenneuffen! Bis zu 300 Gefangene beherbergte die Festung, Verbrecher, aber auch Menschen, die das Missfallen der Mächtigen auf sich gezogen hatten, die „Staatsgefangenen“: Um ihr Leben auf dem Hohenneuffen geht es – aber auch um das Rechtsverständnis früherer Zeiten.

Festes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich