18.9 C
Ludwigsburg
Mittwoch, 12. Juni , 2024

Fast 100.000 Euro an Spenden für Hochwasser-Geschädigte eingegangen

Landrat Allgaier: „Enorme Solidarität und Großzügigkeit“ Landkreis Ludwigsburg.|...

Informationsveranstaltungen für Hochwasser-Betroffene

Die Veranstaltungen finden in Rudersberg und Schorndorf...

Antonia Stautz wird Stuttgarterin!

Die deutsche Nationalspielerin wechselt vom Ligakonkurrenten SC...

Krämermarkt in Ditzingen

VeranstaltungAusstellungen / MärkteKrämermarkt in Ditzingen

Doitzingen.| In der Ditzinger Innenstadt findet am Dienstag, 14. März von 8 bis 18 Uhr der erste Krämermarkt in diesem Jahr statt. Das Marktgebiet erstreckt sich über die Marktstraße, die Bauernstraße bis zur Einmündung der Tiefgarage des Gebäudes Marktstraße 4 sowie die Münchinger Straße ab Marktstraße bis zur Einmündung Gartenstraße. Zahlreiche Händler werden ihre Waren zum Kauf anbieten und freuen sich auf viele Besucherinnen und Besucher.

Für die innerhalb des Marktgebietes liegenden Straßen und Plätze und von der Einmündung Schlossparkplatz bis zur Einmündung Gartenstraße besteht am Markttag in der Zeit von 5 Uhr bis voraussichtlich 20 Uhr Haltverbot. Am Markttag sind die Zufahrten zu den im Marktgebiet liegenden Grundstücken in der Zeit von 6 Uhr bis voraussichtlich 20 Uhr nicht möglich. Der Schlossparkplatz ist gesperrt. Als alternative Parkmöglichkeit stehen die Parkplätze in der öffentlichen Tiefgarage beim Rathaus zur Verfügung, die von der Leonberger Straße aus befahren werden können.

Die Haltestellen Fuchsbau / Einkaufsmarkt, Autenstraße und Marktstraße / Bauernstraße in Richtung Haltestelle Stadtbad entfallen. Von der Haltestelle Breslauer Straße / Kindergarten wird über die Glemsstraße direkt zur Haltestelle Autenstraße gefahren. Die Leerung der Müllbehälter erfolgt ab 5 Uhr. Die Behälter sind rechtzeitig bereitzustellen.

Die Stadtverwaltung bittet alle Betroffenen um Verständnis für die Beeinträchtigung, die der Krämermarkt mit sich bringt.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel