17.4 C
Ludwigsburg
Dienstag, 16. August , 2022

Vorsicht vor abbrechenden Ästen

Ludwigsburg.| Die Parks und Grünflächen in Ludwigsburg...

Zehnte Brillen-Spenden-Aktion läuft noch bis 31. Dezember

Brillen-Mosqua sammelt noch das ganze Jahr nicht...

„Azubi-Takeover“: Auszubildende übernehmen Telefon-Filiale

Ludwigsburg.| Seit dieser Woche hat für die...
StartLebenKurse und BildungFortbildungsangebot „Wirtschafter(in) für Landwirtschaft“

Fortbildungsangebot „Wirtschafter(in) für Landwirtschaft“

LebenKurse und BildungFortbildungsangebot „Wirtschafter(in) für Landwirtschaft“

Informationsveranstaltung der Fachschule in Bruchsal

Die Fachschule für Landwirtschaft in Bruchsal, deren Einzugsgebiet auch in den Landkreis Ludwigsburg hineinreicht, informiert am Freitag, 22. Juli 2022 um 10 Uhr zum beruflichen Fortbildungsangebot „Staatlich geprüfte(r) Wirtschafter(in) für Landwirtschaft“. Der Kurs bereitet zudem auf die Meisterprüfung Landwirt vor. Er beginnt im November 2022 und erstreckt sich über zweieinhalb Jahre in Teilzeit und berufsbegleitend.

Fortbildungsinhalte sind die Vertiefung in den Fächern artgerechte Tierhaltung, umweltschonende und nachhaltige Pflanzenproduktion, Unternehmensführung mit Agrarpolitik, Markt und Marketing, Recht, Steuern und Versicherungen sowie Grundlagen der Kommunikation und Mitarbeiterführung. An der Fachschule für Landwirtschaft in Bruchsal werden in den genannten Fächern regionaltypische produktionstechnische Ausbildungsschwerpunkte insbesondere auf Precision Farming, Obst- und Weinbau, den Anbau von Feldgemüse sowie die Regionalvermarktung und eine Ökologisierung der Produktion gelegt. Die Vertiefung erfolgt in Zusammenarbeit mit den angrenzenden Landesanstalten.

Die Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist in Präsenz am Landwirtschaftsamt in Bruchsal, Am Viehmarkt 1, und online möglich.


Weitere Artikel

Beliebte Artikel