17 C
Ludwigsburg
Mittwoch, 6. Juli , 2022

Ludwigsburg hat jetzt ein Stadtnavi

Anwendung zeigt den schnellsten und umweltfreundlichsten Weg Ludwigsburg...

Dürr AG feiert 125-jähriges Jubiläum

Bietigheim-Bissingen, 30. Juni 2022.| Nur wenige Unternehmen...

„Ludwigsburg bringt’s mit“ statt Einwegverpackungen

Mehrwegsystem von „Local to go“ für Einzelhandel...
StartRegionKreis LudwigsburgStadtradeln: Fotoaktion lädt zum Erkunden des Landkreises ein

Stadtradeln: Fotoaktion lädt zum Erkunden des Landkreises ein

RegionKreis LudwigsburgStadtradeln: Fotoaktion lädt zum Erkunden des Landkreises ein

Ludwigsburg.|  Am 1. Juli startet im Landkreis Ludwigsburg das Stadtradeln. Eine besondere Aktion steigert in diesem Jahr die Attraktivität des Wettbewerbes: Wer sechs oder mehr teilnehmende Kommunen im Landkreis besucht und dies mit Fotos dokumentiert, kann an einer Verlosung teilnehmen.

Beim internationalen Rad-Wettbewerb geht es darum, 21 Tage lang ab dem 1. Juli möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Der Landkreis Ludwigsburg lockt dieses Jahr zusätzlich mit einer besonderen Aktion: In vielen der teilnehmenden Städte und Gemeinden hängen an prominenten Orten Stadtradeln-Banner. Wer mindestens sechs davon findet und ein Selfie schießt, sichert sich die Chance auf einen von fünf 50-Euro-Gutscheinen eines lokalen Fahrradhändlers.

Diese Städte und Gemeinden sind dabei: Asperg, Benningen, Bietigheim-Bissingen, Bönnigheim, Ditzingen, Eberdingen, Erdmannhausen, Freudental, Gemmrigheim, Gerlingen, Großbottwar, Korntal-Münchingen, Löchgau, Ludwigsburg, Marbach, Markgröningen, Möglingen, Murr, Oberriexingen, Oberstenfeld, Remseck, Sachsenheim, Schwieberdingen, Sersheim, Steinheim, Tamm und Walheim.

Eine Karte mit allen Bannerstandorten sowie Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung finden Interessierte unter www.landkreis-ludwigsburg.de/radverkehr > Stadtradeln


Weitere Artikel

Beliebte Artikel