Foto: Glasperlenspiel

MUSIK
Vocal Deluxe: Nimm 3!
Ihr neuestes und mittlerweile viertes Programm des mitreißenden Gesangstrios ist wieder eine Mischung aus purer Lebensfreude, scharfem Witz und echtem Tiefgang,- immer natürlich und unverbraucht. Stücke aus der eigenen Feder der drei Künstlerinnen bereichern das neue Programm, Really Good Oldies inspirierten sie. NIMM 3! Einzeln sind sie schon der Knaller, zu dritt aber unerreicht. Ihre Vielseitigkeit ist ihr Trumpf.  Vocal Deluxe sind drei Vitamine zum Überleben im Alltag. Jede mit eigener Note und Geschmacksrichtung. Madame A sitzt knallig- bunt am Klavier, singt und spielt Kontrabass. Madame B moderiert frisch- explosiv, singt und pfeift die Flötentöne. Madame Z geigt pikant-scharf und singt auch tiefergelegt. Die Drei freuen sich auf den Abend mit Ihnen streng nach dem Motto: Keep rolling! Keep rolling! Keep rolling!
Freitag, 27.05. – 20.00 Uhr – Eintritt: € 15,-*

THEATER
Karla und Charlotte
Während Charlotte damit beschäftigt ist, bibbernd in der offenen Kühlschranktüre zu sitzen und Eiswasser zu trinken, um abzunehmen, hat Karla ganz andere Probleme: Nachdem ihre Mutter sie ihr ganzes Leben unterdrückt hat, weil sie nicht ihren Vorstellungen entsprach, tendiert Karlas Selbstbewusstsein gen Null. Wenigstens sollten jetzt, nach dem Tod der Mutter, ihre finanziellen Probleme durch das Erbe gelöst sein, aber weit gefehlt. Die Mutter hat in ihrem Testament eine Bedingung gestellt: Karla, die sich – zum Ärger ihrer Mutter – als Schauspielerin völlig talentfrei erwiesen hatte, muss innerhalb eines halben Jahres theaterspielend auf einer Bühne stehen, sonst geht das Erbe an das Theater der Mutter. Lässt Karla sich des Geldes Willen auch nach dem Tod weiter manipulieren oder findet sie eine andere Lösung? Und was ist eigentlich mit Charlottes Schlankheitswahn?
Das Stück ist gespickt mit herrlicher Situationskomik und doch alles andere als ein platter Schwank, als ein reines Lustspiel. Es bietet viel Stoff zur Auseinandersetzung, dazu zwei Darstellerinnen in starken Rollen mit intensivem Schauspiel. Gefördert über die Bundesregierung mit Neustart Kultur. Regie: Dirk Deininger.
Samstag, 28.05. – 20.00 Uhr – Eintritt: € 13,-*

CHANSON
Sandra Kreisler & Roger Stein: Glück
Sandra Kreislers und Roger Steins neues Programm voll satter Lieder und Texte stellt die “Generation: Konfliktfrei” in Frage und gibt eine ebenso einfache wie schwierig zu erreichende Antwort: Glück. Bei Wortfront sind die Songs immer witzig, treffend und zugleich tiefsinnig und hintergründig. Bunte Gedanken über den Zustand unserer Vielleicht-Gesellschaft werden hochgeworfen und aufgefangen von Sandra Kreislers dunkler Stimmwärme und Roger Steins dichtgereimtem Schalk. Die neuen Songs sind deutlich rockiger, frecher, radiotauglicher. Dennoch verlieren sie nichts von ihrer klassischen Ohrwurmqualität und der melodiösen Kraft, die immer wieder in genial komponierten kontrapunktischen Verschränkungen und herzerwärmenden Balladen aufblüht. Treffsicher räsonieren die Künstler über die offensichtlichen und geheimen Schwächen unserer Mentalität: Trotz den – man darf es schon sagen – vielleicht ‚bösten’ Liedern des Duos Sandra Kreisler und Roger Stein, ist immer auch Zeit für zarten Schmelz und romantische Liebe – zugleich wird das Publikum auf heitere Art herausgefordert, die eigenen Vorstellungen vom Lebensglück ganz nebenbei zu hinterfragen.
Sonntag, 29.05. – 19.00 Uhr – Eintritt: € 16,-*


Bei den mit * gekennzeichneten Eintrittspreisen ist eine Ermäßigung um 2 Euro möglich. Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte und Mitglieder. Gruppen ab 10 Personen erhalten den ermäßigten Preis. Die Karten müssen im Vorverkauf erworben werden.

Alle Infos:  www.glasperlenspiel.de