Bietigheim-Bissingen.| Im Kronenzentrum können sich Impfwillige am Sonntag, 21.11.2021 von 10 bis 16 Uhr vom Team „Impfbus Keller und Friends“ aus Heilbronn ohne Terminvereinbarung impfen lassen. Die Impfstoffe von Biontech oder Johnson-Johnson kommen zum Einsatz. Möglich sind sowohl Erst-, Zweit- als auch Drittimpfungen, die sog. Booster. Die Impfaktion findet im Foyer des Kronenzentrums statt, Zugang über das Treppenhaus an der Metter (Barrierefreier Zugang über Aufzug). Die Impfungen sind für alle Interessierten kostenlos.

Die Stadt Bietigheim-Bissingen bittet all jene, die noch keine Impfungen erhalten haben, dieses offene und leicht zugängliche Angebot wahrzunehmen. Angesichts der steigenden Infektionsraten ist eine höhere Zahl von geimpften Personen dringend nötig. Auch die Boosterimpfung, eine Auffrischung der im Frühjahr bereits erhaltenen Impfung, ist jetzt sehr sinnvoll, um den Schutz der bisher erhaltenen Impfungen wieder zu verstärken.

Das Team „Impfbus Keller und Friends“ aus Heilbronn setzt sich aus Ärzten und medizinischen Fachangestellten zusammen, die sich durch die Zusammenarbeit in den Impfzentren gefunden haben. Mit viel Herzblut und Engagement haben die Beteiligten bereits zahlreiche Menschen geimpft und damit gegen Corona und dessen schwere Folgen schützen können.

Dies wollen sie auch nach dem Schließen der Impfzentren fortführen und ihren Dienst an und für die Gesellschaft leisten. Das Team führt mehrere offene Impftermine in und um Heilbronn durch.

Wer am Sonntag keine Zeit hat, kann andere Termine dieses Teams gerne wahrnehmen. Die Einsätze sind online zu finden unter www.impfbus.info.