Foto: © SCHAU.MEDIA KOMMUNIKATION

Kabarett „DIE WILDE 13“ – Special zum 13. Geburtstag des Duos ZU ZWEIT
Am Freitag, 15. Oktober 2021 um 20 Uhr führt das Duo Zu Zweit mit Tina Häussermann und Fabian Schläper das Kabarett „DIE WILDE 13“ – Special zum 13. Geburtstag des Duos ZU ZWEIT im Kleinkunstkeller auf.
Man sagt ja, dass Paare, die länger als 10 Jahre verheiratet sind, immer ausgefalleneren Sex praktizieren. Montags ausgefallen, dienstags ausgefallen… Nach 13 Jahren Ehe steckt man irgendwo zwischen der „baumwollenen“ (1 Jahr) und der „Gnadenhochzeit“ (70 Jahre) fest, aber zumindest hat man das verflixte siebte Jahr hinter sich. Tina Häussermann und Fabian Schläper, seit 13 Jahren unterwegs als Duo ZU ZWEIT, feiern heute also „Veilchenhochzeit“. Das kann bedeuten, dass man nach 13 Jahren Ehe immer noch blauäugig in die Zukunft schaut – oder nochmal mit einem Veilchen davongekommen ist. Sicher ist aber, dass Tina Häussermann und Fabian Schläper das perfekte Paar abgeben, weil sie keines sind. ZU ZWEIT schenken sich und Ihnen anlässlich ihres 13. Bühnenjubiläums einen Abend für Menschen mit Lachverstand.
Die Veranstaltung wird gefördert von der Kreissparkasse Ludwigsburg. Kunden der KSK Ludwigsburg erhalten bei dieser Veranstaltung 5 € Rabatt auf den Eintrittspreis (bei Vorlage der SparkassenCard, nur in der Tourist Information, nur eine Eintrittskarte pro SparkassenCard).
Karten im Vorverkauf zu Karten 19 € / 16 €, Studenten 5 € sind erhältlich bei der Tourist Information, Marktplatz 9 (in den Marktplatz Arkaden), 74321 Bietigheim-Bissingen, Tel. 07142-74 227. Veranstalter: Kultur- und Sportamt / Kronensaal-Betriebs GmbH.
Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuell gültigen gesetzlichen Vorgaben statt. Wir als Veranstalter tragen dafür Sorge, dass die Hygienemaßnahmen permanent überwacht und eingehalten werden.

„…hört ihr Leute, lasst euch sagen…!“ – mit dem Bietigheimer Nachtwächter auf Tour durch die Dämmerung
Am Freitag, 15. Oktober 2021 um 19.00 Uhr zeigt der Bietigheimer Nachtwächter bei seiner Führung die Stadt aus seiner Perspektive und weiß über Kurioses und Unheimliches zu berichten. Bei seinem Rundgang durch die Dämmerung gelangt er an manch unheimlichen Ort und erzählt von Hexen, Mördern und Brandstiftern. Der Nachtwächter empfängt seine Gäste am Hillerplatz und lädt dazu ein, ihn auf seinem abendlichen Gang durch die Altstadt zu begleiten.
Die Teilnahme an dem eineinhalbstündigen Rundgang kostet 4,50 €, ermäßigt 3,00 € pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessierte müssen sich bei der Tourist Information anmelden. Entweder per Email unter [email protected] oder telefonisch unter 07142/74227.

Sonntagsspaziergang
Am kommenden Sonntag, 17. Oktober 2021 veranstaltet das Presseamt der Stadt Bietigheim-Bissingen um 10.30 Uhr einen Sonntagsspaziergang durch die historische Innenstadt. Treffpunkt ist am Ku(h)riosum / Kronenplatz.
In zirka eineinhalb Stunden lernen die Bietigheim-Bissinger Bürgerinnen und Bürger wie auch die Besucher die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen.
Die Führung kostet 3,50 Euro pro Person, Ermäßigte bezahlen 2 Euro, Kinder bis sechs Jahre sind frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Karten müssen vorab in der Tourist Information, Marktplatz 9 (Marktplatz Arkaden), 74321 Bietigheim-Bissingen erworben werden. Die Tourist Information ist Montag – Freitag von 9 – 18 Uhr und Samstag von 9 – 14 Uhr geöffnet.


Weitere Infos auf der Website der Stadt: https://www.bietigheim-bissingen.de/kultur-sport-freizeit/