Sachsenheim.| Am Freitag, 24. September kommt vorerst zum letzten Mal ein mobiles Impfteam nach Sachsenheim.  Von 9 bis 13 Uhr können sich alle ab 12 Jahren auf dem Äußeren Schloßhof in Großsachsenheim ohne Voranmeldung erst- oder zweitimpfen lassen.

Geimpft wird mit Biontech/Pfizer und Johnson & Johnson.

Nachdem die Ständige Impfkommission STIKO auch bereits ab 12 Jahren eine Impfempfehlung ausgesprochen hat, richtet sich das Impfangebot nun auch gezielt an die 12-17Jährigen.

Da das Kreisimpfzentrum in Ludwigsburg, welches die Impfteams in die Kreiskommunen schickt, Ende September seinen Betrieb einstellt, wird dies bis auf weiteres das letzte offene Impfangebot dieser Art in Sachsenheim sein. Impfungen sind danach weiterhin unter anderem in den Hausarztpraxen möglich.

Hinweise:

  • Jugendliche unter 16 Jahren müssen in Begleitung eines Elternteiles erscheinen. Bei Jugendlichen über 16 Jahre reicht eine formlose schriftliche Einverständniserklärung der Eltern aus.
  • Bitte bringen Sie ein Ausweisdokument und, falls vorhanden, Ihren Impfpass mit.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung unter 07147/28-131 oder  [email protected].