welcomia / shutterstock.com

STADT LUDWIGSBURG

Bauhofstraße
Hier besteht bis Ende Dezember eine Vollsperrung zwischen der Bauhofstraße 39 und 45/1.

Caerphillystraße
Bedingt durch den Erdausbau kommt es hier zu Behinderungen in den Baufeldern.

Friedenstraße
Hier besteht voraussichtlich bis Ende Oktober zwischen der Steinbeisstraße und der Daimlerstraße eine Vollsperrung in den jeweiligen Bauabschnitten.

Friedrichstraße / Keplerstraße Südseite
Hier steht zwischen der Saarstraße und der Stuttgarter Straße (B 27) bis voraussichtlich Oktober nur noch jeweils eine Fahrspur pro Richtung zur Verfügung.

Friedrichstraße (zwischen B27 und Keplerbrücke – südliche Fahrspur)
Es besteht eine einspurige Verkehrsführung im Baufeld. Die Zu- und Abfahrt aus den Nebenrichtungen ist eingeschränkt oder teilweise nicht möglich.

Heilbronner Straße
Durch die Betoninstandsetzung einer Stützwand wird eine Spur lokal von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr gesperrt.

Karl-Marx-Straße /Friedensschule (Kleinspielfeld)
Hier besteht ein Halteverbot.

Karlstraße
Hier besteht bis voraussichtlich Mitte Juli eine halbseitige Sperrung zwischen der Solitudestraße und der Karlstraße 5.

Liebigstraße
Hier besteht bis Freitag, 27. August, eine Vollsperrung.

L 1140
Bedingt durch die Umbaumaßnahmen an der Ostrampe der Autobahn-Anschlussstelle Ludwigsburg-Süd sind Verkehrsbeeinträchtigungen auf der L 1140 möglich.

Martin-Luther-Straße
Hier besteht voraussichtlich bis Ende September eine halbseitige Sperrung im Bereich zwischen der Gottlob-Molt-Straße und der Asperger Straße, es gilt eine Einbahnregelung in Fahrtrichtung Norden.

Neißestraße – Pregelstraße
Hier besteht bis Ende Dezember eine Vollsperrung für den Fahrverkehr.

Olgastraße
Auf Höhe der Olgastraße 18 besteht bis zum Donnerstag, 15. Juli, eine Vollsperrung.

Reichenberger Straße
Zwischen der Reichenberger Straße 14 und der Brünner Straße besteht bis voraussichtlich Ende August eine Vollsperrung in den jeweiligen Bauabschnitten wegen Verlegung von Gas-/Wasser-/ Fernwärmeleitungen.

Schillerstraße
Die Schillerstraße ist für den Fahrzeugverkehr in Richtung Westen befahrbar. Der Radverkehr bleibt in beide Richtungen aufrechterhalten. Der Fußgängerverkehr wird über den Gehweg auf der Südseite geführt. Diese Verkehrsregelung gilt für die Dauer der Bauarbeiten bis voraussichtlich Ende 2022.

Schlossstraße
Hier kann es bedingt durch das Aufstellen von Filtersäulen zu kurzen Beeinträchtigungen kommen.

Schorndorfer Straße
Zwischen der Schorndorfer Straße 79 und der Neckarstraße steht für den Verkehr jeweils nur eine Fahrspur in jede Richtung zur Verfügung bis voraussichtlich bis Ende Oktober.

Solitudebrücke
Wegen Instandsetzungsarbeiten auf der Brücke ist die gesamte Südseite gesperrt. Eine Umleitung erfolgt im Zuge der Straßenbaumaßnahmen Keplerstraße/Friedrichstraße.

Solitudestraße
Hier besteht bis Freitag, 20. August, eine halbseitige Sperrung.

Untere Gasse
Hier besteht zwischen der Bäckergasse und der Keltergasse voraussichtlich bis Ende Juli eine Vollsperrung in den jeweiligen Bauabschnitten.

Vischerstraße
Zwischen den Gebäuden Vischerstraße 32 und 58 besteht bis Mitte September eine Vollsperrung wegen Verlegung von Gas-/Wasser-/Fernwärmeleitungen.

Walckerpark/Untere Kasernenstraße
Durch die Umgestaltung der Walckerparkes/Untere Kasernenstraße ist der Parkplatz Untere Kasernenstraße gesperrt. Im Bereich Bietigheimer Straße, Untere und Obere Kasernenstraße werden Anwohnerparkplätze ausgewiesen.

Westrandstraße
Hier kann es zu Behinderungen im Bereich Liebigstraße / Beim Bierkeller kommen. Zudem bestehen Halteverbote in der Wöhlerstraße, Liebigstraße und in der Straße Beim Bierkeller. Es besteht Baustellenverkehr über den Feldweg beim Kleintierzüchterverein Pflugfelden.

Zentraler Omnibusbahnhof (ZOB) und Westausgang Bahnhof
Hier kommt es zu geringen lokalen Einschränkungen im Fußgängerverkehr.

Zipfelbachsammler (Poppenweiler)
Aufgrund von Kanalsanierungsarbeiten in geschlossener Bauweise kommt es zu geringen Behinderungen auf den Wirtschaftswegen. Die Sanierungsarbeiten erfolgen weitestgehend außerhalb der Bebauung im Zipfelbachtal.


Allgemeine Informationen über Straßenbaustellen der Region können dem Baustelleninformationssystem (BIS) des Landes Baden-Württemberg unter https://verkehrsinfo-bw.de entnommen werden.


LANDKREIS LUDWIGSBURG

A81 / Asperg: A 81 bei Eglosheim und Asperg Vollsperrung der Unterquerung Altachstraße und halbseitige Sperrung der Eglosheimer Straße
Die Autobahn GmbH Niederlassung Südwest saniert ab Ende Juni zwei Autobahnbrücken im Zuge der A 81 bei Ludwigsburg-Eglosheim und Asperg. Die Erhaltungsmaßnahmen werden bei den Brücken über die Altachstraße und über die Eglosheimer Straße (L1138) an den Widerlagern durchgeführt. Es handelt sich um die Reparatur altersbedingter Schäden bzw. bei der Brücke über die Eglosheimer Straße auch um Chloridschäden am Beton, die durch den Einsatz von Tausalzen im Winterdienst entstanden sind. Für die Bauarbeiten sind Sperrungen unterhalb beider Brücken nötig.
Vom 21. Juni bis voraussichtlich Mitte August 2021 wird die Eglosheimer Straße zwischen Ludwigsburg-Eglosheim und Asperg im Bereich unter der Autobahnbrücke halbseitig gesperrt. Der nur noch einspurige Verkehr wird durch eine Ampelanlage geregelt. Der Radweg, der unter der Brücke durchführt, bleibt weiterhin befahrbar, wird allerdings einer erheblichen Baulärmbelastung ausgesetzt sein.
Die Widerlagersanierung bildet bei beiden Autobahnbrücken den Abschluss einer umfassenden Instandsetzung der Bauwerke. Ihre Asphaltdeckschicht und die darunterliegende Binderschicht auf der A 81 wurden im Rahmen von zwei Fahrbahndeckenerneuerungen (FDE) bereits 2020 (Fahrtrichtung Stuttgart) und im Frühjahr 2021 (Fahrtrichtung Heilbronn) erneuert.

Ditzingen: Vollsperrung „An der Lehmgrube“ von 09.03. bis 01.08.2021
Die Straße „An der Lehmgrube“ wird von 09.03.2021 bis voraussichtlich 01.08.2021 in Höhe Hausnummer 3 wegen des Aufbaus eines Krans voll gesperrt. Hintergrund ist die Errichtung eines Neubaus.
L1110 Großsachsenheim – Hohenhaslach: Vollsperrung

Wichtige Verbindungsstraße Großsachsenheim – Hohenhaslach vier Monate gesperrt
Die Verbindungsstraße L1110 zwischen Großsachsenheim und Hohenhaslach wird vom 19. Juli bis 1. August teilweise, danach bis 13. November 2021 ganz gesperrt. Zwei wichtige Maßnahmen werden zeitgleich ausgeführt wobei Stadt und Regierungspräsidium Hand in Hand arbeiten.
Sperrung und Umleitung
Vom 19.07. bis 01.08. wird die Hohenhaslacher Straße im Bereich Edeka halbseitig gesperrt. Ortskundige werden gebeten, das Gebiet zu umfahren.
Vom 02.08. bis 13.11.2021 wird eine Vollsperrung der L 1110 Großsachsenheim – Hohenhaslach eingerichtet. Die Umleitung erfolgt über Sersheim.
Radfahrer und Wanderer werden gebeten die Feldwege zu nutzen und die eingerichteten Umleitungen zu verwenden.
Busverkehr
Für die Bushaltestellen gilt vom 02.08. bis 13.11.2021:
Bushaltestelle Staffel wird verlegt in die Vaihinger Straße
Bushaltestelle Bannhalde wird verlegt in die Sersheimer Straße
Bushaltestelle Langmantel wird nicht angefahren