Steht das Wochenende mal wieder vor der Tür und Sie wollen nach einer langen, anstrengenden Woche unbedingt etwas Tolles daraus machen? Insbesondere im Erwachsenenalter taucht jedoch häufig das Problem auf, dass man das Gefühl hat, alles planen zu müssen. Will man sich als Erwachsener mit seinen Freunden treffen, bedeutet das oft, zu versuchen, den richtigen Moment oder die richtige Gelegenheit zu finden, damit sich die Zeitpläne decken und man sich dann für ein oder zwei Tage treffen kann. Das ergibt zwar rational Sinn, aber bedeutet auch, dass Sie hin und wieder viel zu viel Zeit mit der Planung verbringen. Manchmal möchte man einfach spontan sein mit der wenigen Zeit, die man zur Verfügung hat.

Wenn Ihre Freunde jedoch alle verstreut im Land leben und es daher schwierig ist, sich spontan zu besuchen, müssen Sie vielleicht doch etwas kreativ werden und die Zeit allein verbringen. Das ist natürlich völlig in Ordnung, aber wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, Zeit alleine zu verbringen, müssen Sie sich vielleicht erst daran gewöhnen, vor allem, damit Sie die Zeit alleine auch genießen können. Sie mögen eventuell denken, dass es ziemlich langweilig ist, sich nur mit sich selbst zu beschäftigen. Aber wenn Sie sich daran gewöhnt haben, werden Sie bald merken, dass es sogar viel entspannter sein kann, weil nur Sie es sind, den Sie zufriedenstellen müssen. So können Sie ein Wochenende verbringen, an dem Sie sich einfach nur entspannen können, ohne dass Sie viel Zeit mit der Planung verschwenden.

Haben Sie keine Angst, sich selbst zu verwöhnen
Am Ende des Tages wissen Sie selbst, was Sie entspannend finden, und nur weil Sie einen Abend mit sich allein verbringen, bedeutet das nicht, dass Sie Angst davor haben sollten, loszulassen und einfach zu entspannen. Wenn Sie die Füße hochlegen, ein paar Bierchen trinken und einen Film schauen wollen, sollten Sie genau das tun; es ist wichtig, dass Sie sich diese Zeit gönnen. Wenn Sie jedoch jemand sind, der sich gerne mit ein bisschen Online-Wetten beschäftigt, können Sie sich zu Hause auf Ihrem Sofa online damit beschäftigen, um die besten Informationen über die Bundesliga-Vorschau zu erhalten.

Kommen Sie wieder mit der freien Natur in Kontakt
Vielleicht sind Sie nicht übermäßig daran interessiert ist, was die Außenwelt Ihnen zu bieten hat, besonders wenn Sie den ganzen Tag arbeiten und sich in Ihrer Freizeit einfach nur mit Aktivitäten entspannen möchten, von denen Sie wissen, dass sie Ihnen Spaß machen. Warum sollten Sie sich an diesem Punkt also auf ein Risiko einlassen, das sich als wenig spaßig erweisen könnte? Nun, weil Sie vielleicht etwas entdecken könnten, das Ihnen Spaß macht – und selbst wenn nicht, dann ist es auch keine Zeitverschwendung gewesen, sondern Sie haben sich selbst noch etwas besser kennengelernt.

Mit welcher Aktivität könnten Sie also beginnen, wenn Sie sich selbst nicht gerade als Naturmensch betrachten? Nun, für einen kleinen Spaziergang muss man kein Naturmensch sein. Suchen Sie einfach das nächste Waldgebiet auf und gehen Sie ein paar Schritte spazieren. So entdecken Sie nicht nur neue Räume in Ihrer Umgebung und finden dadurch eventuell Entspannung, sondern Sie bewegen sich auch und finden vielleicht ein neues Hobby. Wer weiß, vielleicht gehen Sie bald schon gerne spazieren? Das Tolle daran ist, dass Sie sich entscheiden können, alleine zu gehen, aber wenn Sie Lust auf Gesellschaft haben, ist es auch kein Problem, andere mitzunehmen.