5.7 C
Ludwigsburg
Samstag, 20. April , 2024

Bürgernähe und Kompetenz für den Ludwigsburger Gemeinderat

FDP stellt 40 KandidatInnen für die Wahl...

Dem Kulturerbe einen Schritt näher

Der Vaihinger Maientag hat eine weitere Hürde...

Tag der offene Tür beim THW Ludwigsburg

Ludwigsburg.| Am 21.4.2024 veranstaltet der THW Ortsverband...
StartAktuellEndlich wieder Kinderschwimmkurse im Stadionbad

Endlich wieder Kinderschwimmkurse im Stadionbad

AktuellEndlich wieder Kinderschwimmkurse im Stadionbad

Ludwigsburg.| Ab Dienstag, den 25. Mai, lernen Kinder bei den Stadtwerken wieder spielend schwimmen. Durch das Zusammenspiel aus Armen und Beinen verbessern Kinder ihre motorischen und kognitiven Fähigkeiten. Was noch viel wichtiger ist: Die Vermittlung überlebensrettender Bewegungen im Wasser. Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) empfiehlt daher, dass Kinder ab dem Alter von etwa fünf Jahren das Schwimmen lernen sollten. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim unterstützen dieses wichtige Anliegen und bieten nach monatelanger Corona-Pause wieder Anfänger-Schwimmkurse in ihrem Stadionbad an. Ganz zur Freude von Silvia Capalija, stellvertretende Bäderbetriebsleiterin der SWLB: „Wir sind unfassbar froh, dass wir dank der sinkenden Inzidenz Kindern endlich wieder das Schwimmen beibringen können. Es ist so wichtig, dass Kinder lernen, sich von alleine über Wasser zu halten. Zum Glück haben sie jetzt wieder die Möglichkeit, sich bei uns die wichtigen Schwimmtechniken anzueignen.“

In den Pfingstferien finden daher Intensiv-Schwimmkurse statt, die Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren optimal auf das Seepferdchen vorbereiten. „Dabei darf natürlich auch der Spaß an der Sache nicht fehlen. Unser Ziel ist es, dass die Kinder nach dem Kurs nicht nur schwimmen können, sondern auch Freude daran haben und sich im Wasser wohl fühlen“, erklärt Capalija.

Ein Kurs beinhaltet zehn Termine à 45 Minuten an zehn aufeinanderfolgenden Tagen (ausgenommen Sonn- und Feiertage). Dabei gibt es Vormittags- und Nachmittagskurse, die unter Beachtung eines ausgearbeiteten Hygienekonzeptes stattfinden. So sind pro Kurs maximal sechs Teilnehmer*innen zugelassen. Die Kursgebühr beträgt 140 Euro pro Teilnehmer*in, inklusive Bad-Eintritt.

Alle Infos, Termine und Buchungsmöglichkeiten finden Sie unter: www.swlb.de/kurse


Weitere Artikel

Beliebte Artikel