Remseck, 29.11.20.| Leider dürfen auch im Dezember keine sportlichen Präsenzaktivitäten stattfinden, der Teillockdown wurde verlängert. Für den TSV Neckargröningen bedeutet dies, dass die sportlichen Aktivitäten weiterhin nur online erfolgen können. Dies gilt bis mindestens nach den Weihnachtsferien, vermutlich aber auch noch weiter in das Jahr 2021 hinein.

Informationen zu den Onlineangeboten erhalten Sie über die Abteilungsleitungen. Ansprechpartner finden Sie auf der Homepage. Bedingt durch das Infektionsgeschehen hat der TSV bereits die traditionellen Weihnachtsfeiern in diesem Jahr und Theaterabend im Februar 2021 absagen müssen. Wir bitten hierfür um Verständnis, aber die Gesundheit unserer Mitmenschen hat absolute Priorität.

Durch den Wegfall dieser Veranstaltungen entgehen dem TSV wichtige Einnahmequellen. Der TSV ist daher mehr denn je auf das Wohlwollen – auch in Form von Spenden, (Spendenkonto IBAN DE18 6006 9905 0016 3930 15, bei der Volksbank Remseck) – seiner Mitglieder und Gönner angewiesen. Selbstverständlich erhalten alle Spender bei Spenden ab 50,00 Euro automatisch eine Spendenquittung, die steuerlich abzugsfähig ist. Bei Beträgen darunter gilt der Einzahlungsbeleg. Der TSV bedankt sich schon jetzt ganz herzlich für jegliche Unterstützung.