Foto: MosquaPresse

Ludwigsburg.| Beim Ludwigsburger Augenoptiker Brillen-Mosqua in der Myliusstraße 14 ist man auf die kalte Jahreszeit vorbereitet. Von Anbeginn der Corona-Pandemie im Frühjahr dieses Jahres wurde auf den bestmöglichen Schutz vor dem Corona-Virus gesetzt.

„Wir wollen, dass sich unsere Kunden und unsere Mitarbeiterinnen sicher fühlen und auch sicher sind, darum haben wir alles, was möglich ist umgesetzt, um unseren Kundinnen und Kunden auch weiterhin den Brillen- und Kontaktlinsenkauf in einer angenehmen und maximal hygienischen Atmosphäre bieten zu können,“ sagt Markus Stammberger, geschäftsführender Gesellschafter von Brillen-Mosqua.

Beim Ludwigsburger Optiker sind alle Bereiche, in denen man sich gegenüber sitzt oder steht mit Trennscheiben ausgestattet worden, also zum Beispiel an den Beratungstischen und an der Kasse, zusätzlich setzt man natürlich auf den Mund-Nase-Schutz und die regelmäßige Desinfektion aller Flächen und Brillen. Für die Händedesinfektion wurde ein Desinfektionsterminal angeschafft, dass Kunden und Mitarbeitern zur Verfügung steht.

„Bei uns halten sich typischerweise ohnehin nie so viele Menschen auf wie anderenorts, so das wir mit unseren Schutzmaßnahmen tatsächlich den bestmöglichen Schutz bieten und niemand auf seinen Brillen- oder Kontaktlinsenkauf verzichten muss,“ ergänzt Stammberger.

Aktuell gibt es eine Aktion bei Brillen-Mosqua. So erhalten alle, die den Gutschein hier im Ludwigsburger Wochenblatt ausschneiden einen großzügigen Rabatt von 100 Euro auf die neuesten  biometrischen Gleitsichtgläser von Rodenstock. Mosqua ist von Rodenstock  ausgezeichneter Partner für biometrische Augenvermessung und biometrische Gleitsichtbrillen. Bedingung für die Auszeichnung ist die bestmögliche technische Ausstattung und das benötigte Wissen, um die besten Gleitsichtgläser, die es jemals von Rodenstock gab, sich anbieten zu können. Darum hat Stammberger ordentlich investiert, um seinen Kunden das bestmögliche Seherlebnis zu verschaffen.

Da die Vermessung umfangreich ist, sollte unbedingt ein Termin unter: 07141/924351 vereinbart werden. Dann wird auch gleich noch kostenlos der Augeninnendruckmessung gemessen.