Bild: Markus Stammberger, geschäftsführender Gesellschafter von Brillen-Mosqua Ludwigsburg | Foto: Gerd Maiß

Um die Innenstadt vor dem „Aussterben“ zu schützen und auch nach außen nicht als die Stadt dazustehen, die Autofahrer komplett verbannen will, die dann zum Beispiel einfach auf die grüne Wiese ins BreunningerLand abwandern oder sich einen besser erreichbaren Arzt oder Gesundheitsdienstleister suchen, hat Markus Stammberger, geschäftsführender Gesellschafter von Brillen Mosqua, aktuell eine Unterschriftensammlung gestartet.

Markus Stammberger meint zu dieser Aktion: „Ziel ist es, zu verdeutlichen, dass sehr, sehr vielen Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen, Ärzten, Anwälten und Gesundheitsdienstleistern die Parkplätze, existenziell, wichtig sind und das die Abschaffung der Parkplätze ein Schritt in eine extrem falsche Richtung wäre: Allein schon das Signal, dass an die Bevölkerung gesendet wird, wenn dieser Antrag (der bestimmt bald wieder auf den Tisch kommen wird, so meine Info) der Grünen durchkommt, ist für die gesamte Innenstadt meiner Meinung nach schädlich, da auf diese Art und Weise Kunden, Patienten, Mandanten und einfach auch viele, viele Stadtbesucher abgeschreckt werden, weil sie sich nicht willkommen fühlen als Autofahrer.

Das kann doch nicht das Ziel sein und es wäre ein weiterer Schritt in Richtung aussterbende Innenstadt. Hierdurch werden (Unternehmer)-Existenzen und Arbeitsplätze gefährdet. Mal ganz abgesehen davon, dass die Abschaffung der Parkplätze purer Egoismus gegenüber der älteren Generation wäre, für die Wege vom Parkhaus oder Bahnhof bis zum Arzt nicht mehr machbar sind. Der Gesunde kann es sich nicht vorstellen, aber mir wurde zum Beispiel von Patienten während der Chemonachsorge oder von Schmerzpatienten berichtet, für die die Parkhäuser und der Bahnhof einfach zu weit weg sind. Die Myliusstraße hat aufgrund der Ansiedlung sehr vieler Ärzte und Gesundheitsdienstleister eine Sonderstellung in der Stadt: Die Myliusstraße ist DIE Ärzte- und Gesundheitsdienstleisterstraße von Ludwigsburg und in so eine Straße gehören Parkplätze!

Um es nochmal ganz deutlich zu sagen: Umweltschutz ist extrem wichtig, aber er muss auch vernünftig umgesetzt werden und nicht zwanghaft durch ideologische Politik ohne Rücksicht auf Verluste.“

Link zur Onlinestimmabgabe: https://www.change.org/p/bürger-und-bürgerinnen-ärztestraße-ludwigsburg-parkplätze-in-der-myliusstraße-ludwigsburg-müssen-bleiben