Große Mitsing-Aktion der Remstal-Kommunen mit Patrick Bopp und Christian Langer (FÜENF) am Sonntag, 5. Juli 2020, um 20:00 Uhr

Live im Stream oder im Waiblinger Autokino

Waiblingen.| Wenn am kommenden Sonntag, den 5. Juli 2020, um 20:00 Uhr „Das Remstal singt“, sind alle eingeladen nach Herzenslust mitzusingen – ob per Livestream von zu Hause, aus den Gärten, von Balkonen und Terrassen oder live im und aus dem Auto im Waiblinger Autokino. Patrick Bopp als musikalischer Leiter und Christian Langer, beide von der VocalComedyTruppe FÜENF, führen gemeinsam mit Band durch das Programm.

Passend zur Jahreszeit sollen an diesem Tag die schönsten Sommersongs gesungen werden. Hierfür konnten Interessierte im Vorfeld für ihre Top Ten abstimmen. Neben den drei Favoriten „In the Summertime“, „Westerland“ und „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer“ sorgen weitere Klassiker wie „Summer in the City“, „Ein Bett im Kornfeld“ und „Hotel California“ für ausreichend Sommerfeeling.

Wer sich vorab schon ein einstimmen möchte, kann sich das nun frisch fertig gestellte Erinnerungsvideo zum Singen für Alle anlässlich des Europatags am 9. Mai 2020 unter www.waiblingen.de/singenfueralle ansehen. Viele Hobbysängerinnen und -Sänger filmten sich in Aktion zu „Ein bisschen Frieden“ und wurden so Teil dieses großartigen gemeinsamen Clips.

Der Livestream, die Liedtexte und alle weiteren Informationen unter www.remstal.de.

Kostenfreie Tickets und alle Informationen für das „Das Remstal singt!“ live im Waiblinger Autokino auf dem Festplatz an der Rundsporthalle unter www.waiblingen.de/kulturkommtinsauto.

Kontakt: Remstal Tourismus, info@remstal.de, Tel. 07151 27202-0

Veranstaltungskoordination: Stadt Waiblingen, Fachbereich Kultur und Sport, Abteilung Kultur, kultur@waiblingen.de, Tel. 07151/5001-1613