foto: benjamin stollenberg
Ortseingangstafeln mit Appell an die Bürgerinnen und Bürger

Ludwigsburg.| Sonst werben sie für Veranstaltungen in der Stadt – jetzt weisen die Ortseingangstafeln in Ludwigsburg unübersehbar auf die Gefahr der weiteren Ausbreitung des Coronavirus hin. „Gemeinsam gegen Corona. Zuhause bleiben – Abstand halten – Hände waschen“ lautet die eindringliche Botschaft der Stadt an ihre Bürgerinnen und Bürger. „Wir wollen jede Möglichkeit nutzen, um auf den Ernst der Lage hinzuweisen. Es ist wichtig, dass die Menschen verstehen, dass sie durch richtiges Handeln sich und andere schützen können“, erklärt Oberbürgermeister Dr. Matthias Knecht.

Um die Bürgerinnen und Bürger zu informieren, nutzt die Stadt nicht nur die Ortseingangstafeln oder die Infozeile im Parkleitsystem. Auf der Website www.ludwigsburg.de gibt es umfangreiche Informationen zum Coronavirus, zu Beratungs- und Hilfsangeboten – auch in verschiedenen Sprachen. Wer der Stadt über Facebook oder Instagram folgt, bekommt unter anderem zusätzlich Tipps, wie man dem drohenden Lagerkoller zuhause entkommen kann. Außerdem informiert alle zwei Wochen der städtische Newsletter „LB kompakt“ (zu abonnieren unter www.lbkompakt.de) über das aktuelle Geschehen in der Stadt.