Vaihingen/Enz.| Das Konzert der „Zucchini Sistaz“, eigentlich geplant für den 26. März 2020, wird aufgrund der Corona-Pandemie verlegt: Die drei Musikerinnen werden mit ihrem Weihnachtsprogramm am Donnerstag, 2. Dezember 2021, in der Vaihinger Peterskirche auftreten.
Auch das Ensinger-Classic-Konzert „Beethoven 2020“, wird nachgeholt.

Bereits gekaufte Karten für die „Zucchini Sistaz“ können umgetauscht werden. Bitte wenden Sie sich an die Kultur- und Touristinformation Vaihingen an der Enz, Telefonnummer 07042 18-235.

Wer seine Karte zurückgeben möchte, wendete sich bitte an die Vorverkaufsstelle, an der die Karte gekauft wurde. Dabei ist folgendes zu beachten:
Wenn Sie die Karten online über www.reservix.de oder www.vaihingen.events gekauft haben, dann wird die Firma reservix sich aktiv bei Ihnen melden. Bitte nehmen Sie KEINEN direkten Kontakt zu reservix auf. Reservix bittet jedoch um Verständnis, dass es aufgrund der momentanen Situation zu deutlich längeren Bearbeitungszeiten kommen kann.

Wenn Sie die Karten bei anderen Vorverkaufsstellen gekauft haben, dann rufen Sie zuerst diese an, fragen dort nach deren Service- und Öffnungszeiten und erfragen auch, ob Ihre Veranstaltung aufgrund der längeren Bearbeitungszeiten bereits zum Storno durch reservix freigeschaltet ist.

Wenn Sie die Karten bei der Kultur- und Touristinformation in Vaihingen an der Enz gekauft haben, gilt folgendes: Momentan ist die Kultur- und Touristinformation auf unbestimmte Zeit geschlossen. Sobald sie wieder geöffnet hat, können Sie dort Ihre gekauften Karten zurückgeben.

Für das Ensinger-Classics-Konzert „Beethoven 2020“, eigentlich terminiert für den 19. März 2020, gilt: Das Konzert wird voraussichtlich im März 2021 nachgeholt. Nähere Informationen folgen noch. Die bisher gekauften Karten behalten keine Gültigkeit. Für die Rückgabe gelten die gleichen Bestimmungen wie oben genannt bei den „Zucchini Sistaz“.