Ludwigsburg.| Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim werden in Ludwigsburg-Poppenweiler ihre Infrastruktur erweitern. Dafür bauen sie in der Hochberger Straße, zwischen Kreisstraße 1695 und Kläranlage Poppenweiler, eine Leerrohrtrasse für neue Stromleitungen und Lichtwellenleiter.

Voraussichtlich am Montag, 17.02.2019, werden die beauftragten Unternehmen mit den Arbeiten beginnen. Die SWLB wird die Gesamtbaumaßnahme in mehreren Bauabschnitten durchführen. Die Bauzeit beträgt circa zwölf Wochen.

Während der Arbeiten bleibt der Durchgangsverkehr für die Autofahrer aufrechterhalten. Die Arbeiten finden überwiegend in den Gehwegen statt – für Fußgänger sind Einschränkungen zu erwarten. Die SWLB versucht diese so gering wie möglich zu halten.