Foto: Stadt Kornwestheim
Pannenhilfe für Fahrräder

Kornwestheim.| Radfahren im Alltag einfacher und sicherer machen, dass ist das gemeinsame Ziel des RadKULTUR-Landkreises Ludwigsburg und der Stadt Kornwestheim. Radlerinnen und Radler sollen unabhängig von der Uhrzeit oder dem Wochentag unterwegs die Möglichkeit haben, kleinere Pannen an ihren Rädern zu beheben. Deshalb gibt es seit kurzem einen RadSERVICE-Punkt am Kornwestheimer Bahnhof bei den Radabstellplätzen. Neben der Möglichkeit einen platten Reifen aufzupumpen, hält die Station verschiedene Werkzeuge für kleine Reparaturen parat. Das Angebot ist kostenfrei.

Kleinere Pannen gibt es immer wieder mal. Oder man stellt fest, dass doch zu wenig Luft im Reifen ist. Nicht immer hat man Werkzeug dabei oder eine Fahrradgeschäft in der Nähe das helfen könnte, schon gar nicht am Wochenende. Da soll die Servicestation künftig weiterhelfen. Damit der RadSERVICE-Punkt auch funktioniert wird er regelmäßig vom städtischen Bauhof überprüft.