Bild: Das Team vom Liquid Beans, in der Mitte Markus Stammberger, Schirmherr aufwind e.V., links daneben Liquid Beans Chefin Agapi Cheropoulou | Foto: privat
Kaffeeaktion für Frühchen und schwerstkranke Kinder

Bietigheim-Bissingen.| Agapi Cheropoulou und ihr Team vom Liquid Beans Coffee Shop am Kuhbrunnen in der Bietigheimer Altstadt unterstützen mit einer Aktion den ganzen November lang den Nachsorgeverein aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg.

„Von jedem Cappuccino den wir im November verkaufen gehen 10 Cent an aufwind. Wir vom Liquid Beans wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass die Frühchen und schwertkranken Kinder und deren Familien bestens von aufwind betreut werden können,“ erklärt die Bietigheimerin ihre Hilfe für den Verein, der sich nach dem Klinikaufenthalt um extrem frühgeborene und um schwerstkranke Kinder samt Familie kümmert.

Zusätzlich steht ab jetzt eine Spendenbox von aufwind im Café von Cheropoulou. „Agapi war sofort begeistert, als ich mit der Idee, mal eine Kaffeeaktion für unseren aufwinde.V. zu starten, auf sie zugekommen bin,“ sagt der Schirmherr von aufwind, Markus Stammberger.

Im Dezember bekommt der Verein dann einen hoffentlich großen Spendenscheck von der Bietigheimer Innenstadtakteurin überreicht. „Wer zusätzlich etwas für aufwind tun möchte, darf die Spendenbox im Liquid Beans großzügig füllen,“ hofft Stammberger auf eine große Unterstützung für seinen Verein, den er als die Herzensangelegenheit von ihm und seiner Frau bezeichnet. Beide haben im April die Schirmherrschaft für aufwind übernommen. Wer eine Idee zur Unterstützung von aufwind hat und diese umsetzen möchte, darf sich sehr gerne im Büro von aufwind unter 07141/9996580 melden. Infos zum Nachsorgeverein, der eng mit der Kinderklinik Ludwigsburg verzahnt ist, gibt es auch hier: www.aufwind-ludwigsburg.de oder auf Facebook.

Sie möchten auch spenden?

aufwind e. V.
Bunter Kreis Ludwigsburg

Kreissparkasse Ludwigsburg
Konto-Nr: 301 045 43
BLZ: 604 500 50
IBAN: DE02 6045 0050 0030 1045 43
SWIFT-Code: SOLADES1LBG