Sommerliche Soirée am Donnerstag, 18.07.2019, 20.30 Uhr im Hölderlinsaal der Schwabenlandhalle in Fellbach

Die Sängerinnen und Sänger der Chorgemeinschaft Kai Müller laden am Donnerstag, 18.07.2019 zu einer sommerlichen Soirée nach Fellbach ein.

Die über 120 Mitwirkenden präsentieren ab 20.30 Uhr einen bunten musikalischen Querschnitt eines Programms, welches anlässlich des Chorfests des Schwäbischen Chorverbands im Juni auf der Bundesgartenschau in der Heilbronner Kilianskirche bereits dargeboten wurde.

Kai Müller und Tobias Stolz werden das Konzert mit solistischen Einlagen bereichern. Unter anderem erklingen auch einige Chansons von Georg Kreisler. Die Moderation übernimmt die stellvertretende Vorsitzende des Liederkranzeses Ditzingen, Sonja Weigel.

Mit einem bunten Melodienstrauß von Johannes Brahms und Friedrich Silcher bis zu den Wise Guys verabschieden sich im 1. Teil des Konzerts die Sänger des Daimler Männerchores aus Stuttgart-Untertürkheim zusammen mit dem Männerchor der Concordia Schmiden und im 2. Teil des Konzerts die Sängerinnen und Sänger der Chorvereinigung Weil der Stadt, der Chorgemeinschaft Untertürkheim, des Liederkranz Ditzingen und von Ton Art Ludwigsburg in gemeinschaftlicher Formation in die Sommerpause.

Karten zu 13 Euro (ermäßigt: 10 Euro) gibt es bei Optik Bernhard in Fellbach-Schmiden und beim I-Punkt in Fellbach.