Foto: © SCHAU.MEDIA DE

Ludwigsburger Literaten ganz menschlich
In Ludwigsburg wurden viele bekannte Dichter geboren oder sie lebten in der Stadt: unter anderem Schiller, Schubart, Kerner und Mörike. Bei der zweistündigen Führung „Wortgewaltig – heimatverbunden – aufsässig und trinkfest“ mit Wolfgang Oexle am Freitag, 12. Juli, um 15.30 Uhr lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ludwigsburger Literaten mal von ihrer menschlichen Seite, mit der einen oder anderen Schwäche, kennen. Am Ende der Führung gibt es ein „Viertele“ im Café Schlosswache. Los geht es am MIK in der Eberhardstraße 1. (Kartenpreis: 13 Euro)

Klassische Stadtführung
Eine kleine Einführung in die Ludwigsburger Stadtgeschichte bietet die Führung am Samstag, 13. Juli, um 14 Uhr. Hier gibt es Antworten auf die Fragen: Wo lebte Schiller? Warum verlaufen die Straßen in Ludwigsburg meist rechtwinklig? Und wer kam auf die Idee, drei Schlösser in einer Stadt zu bauen? Treffpunkt ist am Brunnen im Mittleren Schlosshof. (Kartenpreis: 6 Euro)

Mit dem Generalleutnant unterwegs in Ludwigsburg
Im Kostüm des Generalleutnants Karl von Linck entführt Wolfgang Könninger die Führungsteilnehmer am Sonntag, 14. Juli, um 11 Uhr auf eine Zeitreise in das Jahr 1885. Bei einem Spaziergang durch die alten Straßen, Gassen und Kasernen erinnert sich der Offizier, der gerade um Abschied aus dem Dienst gebeten hat, an sein Leben beim Militär und an die Königszeit. Treffpunkt für die Führung ist am Brunnen im Mittleren Schlosshof. (Kartenpreis: 10 Euro)

Der Wandel der Parkanlage Monrepos
Die Parkanlage Monrepos hat im Laufe der Geschichte viele Veränderungen erlebt. Wie diese genau aussahen, erläutert Wolfgang Könninger am Sonntag, 14. Juli, um 14 Uhr. Treffpunkt ist an der Bootsanlegestelle am Monrepos-See. (Kartenpreis: 8 Euro)

Führung über das Neckarbiotop Zugwiesen
Eine Führung über das Neckarbiotop Zugwiesen findet am Sonntag, 14. Juli, um 16 Uhr statt. Bei der Staustufe Poppenweiler ist nach einer Renaturierung eine circa 17 Hektar große Auenlandschaft mit vielfältigen Lebensräumen für Pflanzen und Tiere entstanden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Führung sollten an ein Fernglas und gute Schuhe denken. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 07141 910-2252 oder touristinfo@ludwigsburg.de. Treffpunkt ist am Parkplatz des Freibads Hoheneck letzte Parkbucht Richtung Zugwiesen. (Kartenpreis: 8 Euro)

Sight-Jogging: im Laufschritt durch Ludwigsburg
Beim „Sight-Jogging“ geht es am Dienstag, 16. Juli, um 21.30 Uhr im Laufschritt durch Ludwigsburg. Gestartet wird am MIK in der Eberhardstraße. Von dort aus joggen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Bärenwiese, durchs Blühende Barock und den Favoritepark zum Marktplatz. Das Lauftempo auf der etwa vier Kilometer langen Strecke richtet sich nach der Gruppe. Während der Tour können jederzeit Pausen und Fotos gemacht werden. Laufwillige sollten sportive, wetterfeste Bekleidung sowie Turn- oder Laufschuhe anziehen. (Kartenpreis: 8 Euro)

Weinerlebnistour in den Steillagen von Hoheneck
Weinerlebnisführer Günther Schuster führt am Donnerstag, 21. August, ab 17 Uhr durch die Steillagen am Neckar. Nach einem Sektempfang am Dorfbrunnen von Hoheneck geht es über Weinbergstaffeln hinauf zum Panoramaweg. Auf der Burgruine Hoheneck werden drei Weine sowie Snacks verkostet. Treffpunkt ist am Brunnen beim Gasthaus Krone in der Unteren Gasse 44. Die Weinerlebnistour kostet 25 Euro inklusive Wein, Sekt und Snacks. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist bei der Tourist Information im MIK in der Eberhardstraße 1 (Telefon 07141 910- 2252, E-Mail: touristinfo@ludwigsburg.de) erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. (Kartenpreis: 25 Euro inklusive Verkostung)

Karten für die Führungen sind in der Tourist Information, an der Schlosskasse des Residenzschlosses (nur bei Führungen mit Start im Mittleren Schlosshof) sowie direkt beim Gästeführer erhältlich.

Karten für die Führungen sind in der Tourist Information, an der Schlosskasse des Residenzschlosses (nur bei Führungen mit Start im Mittleren Schlosshof und ohne erforderliche Anmeldung) sowie direkt beim Führer (nur bei Führungen ohne erforderliche Anmeldung) erhältlich.

Infos zu allen Stadtführungen von Tourismus und Events Ludwigsburg unter www.ludwigsburg.de/fuehrungen

Foto: © SCHAU.MEDIA KOMMUNIKATION


Merken

Merken

Merken

Merken