Foto: TSV
Mascha Krause und Fabian Lippke haben die Prüfung zum Juniorassistent mit Bravour abgelegt

Remseck.| Zwei Nachwuchssportler des TSV haben erfolgreich ihrer ersten Fortbildung teilgenommen. Fabian Lippke und Mascha Krause haben im vergangenen Monat einen Teil ihrer Osterferien genutzt und die Ausbildung zum Juniorassistent absolviert.

Nach einigen Kennenlernspielen gab es verschiedene Theorie- und begleitende Praxiseinheiten. Zudem standen Themen wie Vereinsarbeit, Leitung von Turngruppen und Organisation von Events auf der Tagesordnung. Auch Kinderrechte wurden ausführlich besprochen und auf was bei der Arbeit mit Kindern zu achten ist.
Insgesamt bot sich den beiden ein abwechslungsreiches Programm und sie konnten viel Neues für ihre zukünftige Arbeit im Verein mitnehmen.

Mascha und Fabian engagieren sich schon seit 2018 bei der Bogenjugend bzw. beim Kinderturnen.

Der TSV ist stolz auf seine beiden jugendlichen Absolventen und alle freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.