• Wahlberechtigte in Leutenbach, Schwaikheim und Berglen erhalten neue Stimmzettel zugeschickt
  • Briefwahl: Bereits abgegebene Stimmen bleiben gültig

Die Stimmzettel für die Kreistagswahl im Wahlkreis 8 (Leutenbach, Schwaikheim, Berglen) müssen neu gedruckt werden. Der Grund ist ein Druckfehler beim Namen einer Partei. Die korrigierten Stimmzettel sind bereits gedruckt und werden den Wahlberechtigten in den kommenden Tagen zugeschickt.

Das Landratsamt bittet die Bürgerinnen und Bürger, die neuen Stimmzettel zu verwenden. Stimmen, die bereits per Briefwahl abgegeben wurden, werden regulär gewertet.

Bei der Beantragung von Briefwahlunterlagen kann es zu Verzögerungen kommen. Das Landratsamt bittet hierfür um Verständnis.