Foto: © SCHAU.MEDIA DE

Kluge Köpfe aus Ludwigsburg
Wer mehr über Tüftler, Erfinder und erfolgreiche Unternehmer der Stadt erfahren möchte, sollte an der Führung „Kluge Köpfe aus Ludwigsburg“ teilnehmen. Bei einem Rundgang durch die Stadt am Freitag, 19. April, um 11 Uhr beleuchtet Sabine Servinho-Lohmann unter anderem das Leben und Schaffen von Friedrich Kammerer, dem Erfinder des Streichholzes, und Karl Pfizer, dem Gründer des weltgrößten Pharmaunternehmens Pfizer. Treffpunkt für die Führung ist an der Radstation beim Westausgang des Bahnhofs. (Kartenpreis: 8 Euro)

Klassische Stadtführung
Eine kleine Einführung in die Ludwigsburger Stadtgeschichte bietet die Führung am Samstag, 20. April, um 14 Uhr. Hier gibt es Antworten auf die Fragen: Wo lebte Schiller? Warum verlaufen die Straßen in Ludwigsburg meist rechtwinklig? Und wer kam auf die Idee, drei Schlösser in einer Stadt zu bauen? Treffpunkt ist am Brunnen im Mittleren Schlosshof. (Kartenpreis: 6 Euro)

Kombiführung durch Innenstadt und Blühendes Barock
Durch die Innenstadt und das Blühende Barock geht es bei einer Führung am Sonntag, 21. April, um 14 Uhr. Die Teilnehmer besichtigen zuerst charakteristische Ludwigsburger Gebäude und durchqueren Alleen und Straßenzüge. Anschließend geht es in das Blühende Barock, wo beeindruckende Gartenkunst aus verschiedenen Epochen und Regionen zu sehen ist. Nach Beendigung der Führung haben die Teilnehmer noch ausreichend Gelegenheit, das Blühende Barock auf eigene Faust zu erkunden. Treffpunkt ist das MIK, Eberhardstraße 1. (Kartenpreis: 17 Euro inklusive Eintritt ins Blühende Barock, 9,50 Euro für Gäste mit Dauerkarte für das Blühende Barock)

Führung über das Neckarbiotop Zugwiesen
Eine Führung durch das Neckarbiotop Zugwiesen findet am Montag, 22. April, um 10 Uhr statt. Bei der Staustufe Poppenweiler ist nach einer Renaturierung eine circa 17 Hektar große Auenlandschaft mit vielfältigen Lebensräumen für Pflanzen und Tiere entstanden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Führung sollten an ein Fernglas und gute Schuhe denken. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 07141 910-2252 oder touristinfo@ludwigsburg.de. Treffpunkt ist am Parkplatz des Freibads Hoheneck letzte Parkbucht Richtung Zugwiesen. (Kartenpreis: 8 Euro)

Karten für die Führungen sind in der Tourist Information, an der Schlosskasse des Residenzschlosses (nur bei Führungen mit Start im Mittleren Schlosshof und ohne erforderliche Anmeldung) sowie direkt beim Führer (nur bei Führungen ohne erforderliche Anmeldung) erhältlich.

Infos zu allen Stadtführungen von Tourismus und Events Ludwigsburg unter www.ludwigsburg.de/fuehrungen

Foto: © smk | schau media kommunikation


Merken

Merken

Merken

Merken