welcomia / shutterstock.com

STADT LUDWIGSBURG

Abelstraße
Es besteht eine Vollsperrung zwischen der Wilhelm-Keil-Straße und der Abelstraße 42.

Burghaldenstraße
Es besteht eine Vollsperrung des Fuß- und Radweges von der Burghaldenstraße in Richtung Neckarstraße.

Eisenbahnstraße
Zwischen der Elmar-Doch-Straße und dem Wendehammer besteht eine halbseitige Sperrung mit Begegnungsverkehr.

Friedrichstraße 11 / Ecke Seestraße
Die linke Fahrspur ist stadtauswärts in Richtung Kepplerbrücke gesperrt.
 
Gänsfußallee zwischen Schwieberdinger Straße und Belschnerstraße
Der Verkehr wird durch eine Einbahnstraße zwischen der Schwieberdinger Straße und der Gröner-/Hoferstraße in nördlicher Fahrtrichtung geregelt.

Heinrich-Schweizer-Straße
Zwischen der Ernst-Bauer-Straße und der Steinstraße besteht zeitweise eine Vollsperrung.

Hochdorfer Straße
Zwischen der Droste-Hülshoff-Straße und der Hochberger Straße besteht eine Sperrung für den Durchgangsverkehr. Die Durchfahrten für Rettungsfahrzeuge und den Busverkehr bleiben erhalten.

Kallenberg´sches Areal
Die Leonberger Straße ist zwischen der Solitudeallee und dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) gesperrt. Die Solitudestraße ist halbseitig gesperrt.

Königinallee
Es besteht eine Vollsperrung zwischen dem Kreisel Aldinger Straße und dem Paulusweg.

Körnerstraße
Es besteht eine Vollsperrung zwischen der Lindenstraße und der Körnerstraße 13. Die Zufahrt zum Parkhaus Oberpaur ist frei.

Kurfürstenstraße
Zwischen der Kaiserstraße und der Asperger Straße besteht eine halbseitige Sperrung.

Ludwigsburger Straße
Zwischen der Domertalstraße und Kornwestheim besteht wegen der Neuverlegung von Fernwärmeleitungen eine halbseitige Sperrung. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt.

Martin-Luther-Straße
Hier besteht eine halbseitige Sperrung zwischen der Asperger Straße und der Kaiserstraße.

Neckarterrassen
Es bestehen abschnittsweise Sperrungen.

Reinhold-Maier-Straße
Der Verkehr wird halbseitig geführt und mit einer Ampel geregelt. Ein Abbiegen von der Affalterbacher Straße in die Droste-Hülshof-Straße und in die Weilerstraße ist nicht möglich.

Siegesstraße
Es besteht eine Vollsperrung im Bereich der Kreuzung Sieges-/Kammerer-/Saarstraße.

Wieselweg
Zwischen der Danziger Straße und dem Marderweg besteht eine halbseitige Sperrung mit Einbahnstraßenregelung.


LANDKREIS LUDWIGSBURG

Bietigheim-Bissingen: Straßenbauarbeiten am Festplatz /Holzgartenstraße
Am Mittwoch, 24. April 2019 von 7.00 bis 17.00 Uhr müssen die Wege beim Festplatz, zwischen Viadukt und Hallenbad, für den Straßenverkehr, Fahrradverkehr und für Fußgänger voll gesperrt werden.
In zwei Bauabschnitten wird der neue Fahrbahnbelag eingebaut.

Bietigheim-Bissingen: Sperrung der Läpplebrücke (Metter)
Ab Dienstag, 23. April 2019 bis Freitag, 03. Mai 2019 werden die Bohlen der Läpplebrücke (Metter) in der Farbstraße ausgetauscht. Deshalb muss die Läpplebrücke für den gesamten Verkehr voll gesperrt werden. Die Vollsperrung wird am Wochenende 27. und 28. April 2019 aufgehoben. Es gibt keine Durchfahrt zur Farbstraße, Der Verkehr ist bis Farbstraße 13 und 15 frei. Auch Radfahrer und Fußgänger sind von der Sperrung betroffen.

Bietigheim-Bissingen: Halbseitige Sperrung der Hillerstraße
In den Osterferien, 15.04.2019 – 26.04.2019, wird in der Hillerstraße, Höhe Paul-Bühler-Straße, Fernwärme verlegt. Deshalb muss die Hillerstraße halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird durch eine Lichtsignalanlage geregelt. Die Durchfahrt von der Hillerstraße in die Paul-Bühler-Straße und umgekehrt ist nicht möglich.

Bietigheim-Bissingen: Straßenbauarbeiten in der Holzgartenstraße
Von Dienstag, 16. April 2019 bis Dienstag, 30. April 2019
finden Straßenbauarbeiten in der Holzgartenstraße, zwischen Parkplatz Holzgartenstraße und Brücke über die Metter, statt. Aus diesem Grund muss dieser Bereich am Dienstag, 16. April 2019 zum abfräsen der Fahrbahn für ca. 1 – 2 h voll gesperrt werden. Für den Einbau der neuen Asphaltdecke findet am Mittwoch, 24. April 2019 eine Vollsperrung statt.

Hemmingen: Vollsperrung für grundlegende Sanierung der K 1654 zwischen Hemmingen und dem Bahnübergang
Voll gesperrt wird die Kreisstraße 1654 von Hemmingen bis zum Bahnübergang in Richtung Knotenpunkt mit der K 1653 ab Montag, 1. April. Die Sperrung dauert voraussichtlich sechs Wochen. Eine Umleitung ist über Hochdorf bzw. Heimerdingen ausgeschildert.
Die Kreisstraße wird zwischen dem Abschnitt Ortsausgang Hemmingen bis zur Einmündung in den Bahnübergang auf rund 1,3 km grundlegend saniert. Die Sanierung erfolgt größtenteils im Hocheinbau und ist dringend notwendig, da die Straße sich in einem schlechten Zustand befindet. Sie weist zahlreiche Längs- und Querrisse auf, die Randbereiche sind teilweise abgebrochen.
Der Verkehr wird großräumig umgeleitet von Eberdingen kommend über die K 1687 in Richtung Hochdorf und von dort über die L 1136 von Norden nach Hemmingen. Aus Richtung Heimerdingen ist die Umleitung über die L 1140 ausgeschildert. Die K 1654 ist während der gesamten Bauzeit, vom 1. April an, voll gesperrt. Die Zufahrt zu den Aussiedlerhöfen wird für Anlieger jedoch möglich sein.
Für die Sanierung des Einmündungsbereichs zum Sportplatz wird im entsprechenden Bauabschnitt innerorts umgeleitet. Die Sperrung dieser Zufahrt wird etwa eine Woche andauern und separat angekündigt.

Freiberg a. N.: Durchfahrt „Württemberger Straße“ ab dem 15.10.2018 & Parkdeck ab Mitte November gesperrt
Ab dem 15.10.2018 ist die Durchfahrt der „Württemberger Straße“ nach der Abzweigung „Im Breitenbächer“ bis auf Höhe des Rathauses für Fahrzeuge, Fahrradfahrer und Fußgänger komplett gesperrt. Ausgenommen davon sind Anlieger und Besucher der Arztpraxen, sie können ihre Wohnungen bzw. die Praxen zu Fuß erreichen. Ebenso wird das Parkdeck neben der Kreissparkasse ab Mitte November gesperrt. Geänderte Verkehrsführung und Parkmöglichkeiten Fußgänger und Radfahrer können über die Straße „Im Breitenbächer“ ins Zentrum gelangen. Autofahrer werden über die „Bilfinger Straße“ umgeleitet.
Die Parkplätze des Parkdecks und weitere Stellplätze im gesperrten Bereich der „Württemberger Straße“ entfallen. Zur Entlastung der Parksituation wird ein neuer Parkplatz an der Kreuzung beim Chinahaus für Dauerparkberechtigte erstellt. Zwei Stunden kostenlos parken können Kurzparker weiterhin auf den Parkplätzen rund um das Zentrum sowie in den angrenzenden Seitenstraßen.

Kornwestheim: Tambourstraße: Bauarbeiten zum Kreisverkehr starten in Kürze
Am Montag, den 15. April 2019, beginnen die vorbereitenden Arbeiten zum neuen Kreisverkehr im Bereich Tambourstraße/ Zubringerstraße B 27. Ab dem 29. April 2019 ist die Tambourstraße zwischen dem GDF-Knoten Ludwigsburger Straße/ Hohenzollernstraße in Ludwigsburg und dem Ende des Feldwegs östlich des Autokinos Kornwestheim für den gesamten Verkehr voll gesperrt. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Ende Oktober 2019. Die Zufahrt zum Autokino und zu Wüstenrot ist weiterhin möglich.
Eine Umleitung ist nach der Ausfahrt Ludwigsburg West von der B 27 kommend ausgeschildert und führt über den Feldweg und das Gelände des Autokinos in die Tambourstraße.