Foto: Stadt Ludwigsburg

Ludwigsburg.| Der städtische Eigenbetrieb Tourismus & Events Ludwigsburg hat einen neuen Geschäftsführer: In seiner Sitzung am Mittwoch, 29. März, hat sich der Gemeinderat mit großer Mehrheit für Mario Kreh ausgesprochen.

Der 39-jährige hat an der Universität Stuttgart Sport-Management studiert. Seit 2004 war er bei der Saltico management & marketing GmbH in Göppingen beschäftigt – zunächst als Projektleiter ab 2011 als Geschäftsführer. Unter anderem war er dort verantwortlich für die Gesamtorganisation des „Mercedes-Benz JuniorCup“ für die Akquise und Umsetzung eigener Veranstaltungen und seit 2012 als Geschäftsführer für die EWS Arena Göppingen.

Er wird zum 1. Juli 2017 seine neue Stelle antreten und für das Hallenmanagement, Stadtmarketing und Tourismus sowie für Außenveranstaltungen und Märkte verantwortlich sein.