Veranstaltungsreihe „Den Landkreis genießen“

322
Workshop zur Zubereitung von Wildfleisch

Kreis Esslingen.| Das Landwirtschaftsamt bietet in Kooperation mit der VHS Nürtingen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Den Landkreis genießen“ einen Workshop „Wild“ an. Die Offensive „Mach‘s Mahl“ des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz vermittelt Anregungen und Tipps für gutes Essen aus Baden-Württemberg.

Kulinarische Schätze unserer Heimat entdecken, Unbekanntes für die eigene Küche kennenlernen, etwas über die Herkunft der Lebensmittel erfahren, all dies bietet die Veranstaltungsreihe. Das Bildungsangebot will vor allem auch die Wertschätzung von Lebensmitteln, den Genuss von regionalen Speisen, die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung und den Klimaschutz befördern.

Die Kurse der Veranstaltungsreihe machen den Landkreis mit allen Sinnen erfahrbar. So werden bei dem Workshop „Wild“ mit kulinarischen Schätzen der Region passend zur Jahreszeit leckere Gerichte zubereitet. Ganz nebenbei lernt man Erzeuger und Direktvermarkter in der Nähe kennen. Auf dem Speiseplan stehen ein Cremesüppchen aus Petersilienwurzeln und zum Hauptgang Wild. Den süßen Abschluss des Essens bildet ein Dessert aus Produkten lokaler Streuobstwiesen.

Der Workshop „Wild“ findet am Freitag, 09.11.2018, 16 – 19:30 Uhr und Freitag, 16.11.2018, 16 – 19:30 Uhr in der Schlossbergschule, Kirchstr. 23, 72622 Nürtingen, Küche im Eingangsbereich links, statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro, Lebensmittelkosten werden umgelegt. Mitzubringen sind zwei Geschirrtücher, kleine Behälter für Kostproben und je nach Wunsch Getränke. Referentin ist Diätassistentin und BeKi-Referentin Iris Mutzbauer.

Anmeldung
Landwirtschaftsamt, Telefon 0711 3902 41470, E-Mail [email protected] oder online www.esslingen.landwirtschaft-bw.de/Veranstaltungskalender