Verkehrsbericht Stadt und Landkreis Böblingen

6536
welcomia / shutterstock.com

LANDKREIS BÖBLINGEN

Verlängerung der Sperrung der Kreisstraße (K 1055) bis Mitte August 2018
Die Vollsperrung der Kreisstraße K 1055 von der Ausfahrt Sindelfingen Ost bis zur Kreisgrenze wird bis Mitte August verlängert. Bei der Durchführung der Sanierungsarbeiten vor Ort wurde festgestellt, dass entlang und quer zur Fahrbahn viele Leitungen höher verlaufen als ursprünglich angenommen. Die Maße für das Fundament der Leitplanken müssen daher verdoppelt werden, was eine Verlängerung der Vollsperrung erforderlich macht.


BÖBLINGEN

Vollsperrung durch Leitungsarbeiten und Straßenbauarbeiten in der Frankenstraße zwischen Blumenmahdenstraße und Frankenstraße 28 vom 16. Juli bis 07. September 2018
Ab Montag, den 02.07.2018 beginnen die Bauarbeiten für die Leitungsarbeiten und Erneuerung der Fahrbahnoberfläche Frankenstraße zw. Blumenmahdenstraße und Frankenstraße 28 in Sindelfingen.
Die Stadtwerke Sindelfingen GmbH beteiligen sich an der Maßnahme durch die Erneuerung von Strom und TK-Leitungen im Gehweg bzw. von Wasserleitungen im Straßenbereich.
Zusätzlich zu diesen Maßnahmen führt das Tiefbauamt Sindelfingen den barrierefreien Ausbau der vorhandenen Schulbushaltestelle durch.
Die Ausführung der Bauarbeiten erfolgt unter Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr. Eine Zufahrt zu den Anwesen Böblinger Straße 121 -127 und Frankenstraße 28- 18 erfolgt über den Wohnweg Böblinger Straße – Frankenstraße zur Goldbergstraße. Die Einbahnstraße in der Frankenstraße wird entsprechend umgedreht.
Durch die Baumaßnahme kann die Schulbushaltestelle Frankenstraße nicht mehr bedient werden. Die Schüler des Goldberggymnasiums müssen an der Haltestelle Böblinger Straße aussteigen.

Sperrung des Kreuzungsbereiches Herrenberger Straße/Kremser Straße
Im Zuge der fortschreitenden Tief- und Straßenbauarbeiten in der Herrenberger Straße, insbesondere für die anstehenden Fernwärmeleitungsbauarbeiten der Stadtwerke Böblingen von der Kremser Straße bis zur Hewlett-Packard-Straße, muss ab Donnerstag, 24. Mai bis voraussichtlich Ende Oktober 2018 der Kreuzungsbereich Herrenberger Straße/Kremser Straße vollständig gesperrt werden.
Die Zu- und Abfahrt zur bzw. aus der Kremser Straße über die Herrenberger Straße ist in diesem Zeitraum nicht möglich.
Das Gewebegebiet Hulb-Süd ist lediglich von der Schickardstraße, Anschlussstelle Böblingen-Süd bzw. Ehningen kommend erreichbar.
Umleitungen sind ausgeschildert.
Für Fußgänger und Radfahrer ist jederzeit eine gesicherte Querung der Herrenberger Straße auf Höhe der Kremser Straße gewährleistet.


SINDELFINGEN

Bauarbeiten in der Bahnhofstraße
Erneuerung von Gas-, Wasser- und Stromleitungen durch die Stadtwerke Sindelfingen GmbH
In der Bahnhofstraße finden aktuell Bauarbeiten der Stadtwerke Sindelfingen GmbH für die  Erneuerung von Gas- Wasser- und Stromleitungen statt. Die Maßnahmen sind Teil der kontinuierlichen Verbesserung der Infrastruktur in Sindelfingen. Aufgrund der Bauarbeiten müssen Straßenbereiche teilweise gesperrt werden, die Verkehrsteilnehmer werden gebeten die ausgeschilderten Umleitungen zu nutzen oder die Baustelle weitläufig zu umfahren.
Ab Dienstag, den 31. Juli werden die Arbeiten in der Bahnhofstraße Kreuzung Gartenstraße für die Erneuerung von Gas- Wasser- und Stromleitungen begonnen. Hierzu ist es erforderlich die Gartenstraße halbseitig zu sperren. Der Verkehr in Richtung Osten kann wie gewohnt die Gartenstraße passieren. Der Verkehr in Richtung Westen wird über die Böblinger Straße / Neckarstraße umgeleitet. Die Umleitung ist ausgeschildert. Der Busverkehr kann die Gartenstraße passieren. Die Arbeiten in diesem Bereich dauern voraussichtlich bis Freitag, den 07. September.
Ab Montag, den 06. August wird außerdem im Bereich zwischen Hanns-Martin-Schleyer-Straße und Bahnhofstraße 20 der Belag neu eingebaut. Hierzu ist es erforderlich, die Bahnhofstraße in diesem Bereich für den Verkehr voll zu sperren. Dies hat zur Folge, dass die Altinger Straße von der Bahnhofstraße aus nicht angefahren werden kann. Die Altinger Straße östlich der Bahnhofstraße kann aus Richtung Lehmgrubenweg, westlich der Bahnhofstraße aus Richtung Mercedesstraße angefahren werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, den 17. August.
Stadt und Stadtwerke bitten um Verständnis für die mit der Baustelle einhergehenden Unannehmlichkeiten.