Neuer Leiter KundenCenter der Kreissparkasse in Nürtingen

1291

Esslingen.| Martin Schneider übernahm Anfang Dezember die Leitung des KundenCenters der Kreissparkasse in Nürtingen. Er folgt auf Heiko Kaiser, der seit Kurzem die Abteilung Privatkunden in Nürtingen leitet. Der Bankbetriebswirt (SBW) Schneider verfügt über mehrjährige Praxiserfahrung als Finanz- und Baufinanzierungsberater, unter anderem als Leiter der Filiale Leinfelden auf den Fildern. In den letzten Jahren war er bei der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen als Vertriebstrainer und Teamleiter der Vertriebsbetreuung tätig. Der 42-Jährige freut sich auf die Herausforderung in dem neuen Verantwortungsbereich seiner Geburtsstadt Nürtingen und auf die Zusammenarbeit mit seinem Team. „Martin Schneider wird diese verantwortungsvolle Aufgabe kompetent und engagiert wahrnehmen“, ist sein Vorgesetzter Heiko Kaiser überzeugt und ergänzt: „Ich wünsche Herrn Schneider viel Erfolg in seiner neuen Funktion.“