Stuttgarter Stadt-Derby im Pink Power!

316
Foto: Sport-Insel
1. Squash-Bundesliga Süd – Saison 2017/2018
7. und 8. Spieltag
  • Samstag, 11.11.2017, in Kempten gegen 1. SC Kempten
    (Tennishallen Kempten, 14 Uhr)
  • Sonntag, 12.11.2017, in Böblingen gegen Squash-Devils Stuttgart
    (Pink Power Böblingen, 14 Uhr)

Am kommenden Spielwochenende werden in der Squash-Bundesliga der siebte und achte Spieltag ausgetragen. Das Team der Sport-Insel Stuttgart um Spielertrainer Patrick Gässler wird am Samstag zuerst in Kempten und am Sonntag zu Hause in Böblingen gegen die Devils antreten. Kempten ist nach bislang sechs gespielten Begegnungen mit Rang fünf solides Mittelfeld der Staffel Süd. Im Stuttgarter Stadt-Derby des Tabellenzweiten Sport-Insel und des Tabellenvierten aus Gerlingen werden die Devils einmal mehr versuchen ihren ersten Sieg gegen die Sport-Insel überhaupt zu erringen. Es werden die beiden letzten Bundesliga-Spieltage des Jahres 2017 sein, der nächste wird im neuen Jahr, am 13. Januar 2018 sein.

Am Samstag sind die Stuttgarter zu Gast beim 1. SC Kempten. Die Allgäuer werden aller Voraussicht nach mit Jaymie Haycocks (ENG, WRL 74) oder Peter Creed (WAL, WRL 63) an Position eins, Luca Wilhelmi (SUI, WRL 236) an zwei, David Kandra an drei und Pasquale Ruzicka an vier auflaufen.

Die Stuttgarter werden in der laufenden Saison erstmals von Mark Krajcsak (HUN, beste WRL 37) verstärkt. An Position zwei spielt Valentin Rapp (WRL 274, DRL 6), an drei Ben Petzoldt (DRL 20) und an vier Jan Siegle (DRL 33) oder Sven Lemmermann (DRL 12).

Am Sonntag werden die Squash-Devils zu Gast im Pink Power Böblingen sein. Die Devils kommen voraussichtlich mit Robin Gadiola (SUI) an Position eins, Spielertrainer Kevin Schwentner (DRL 71) an zwei, Johannes Thürauf (DRL 16) an drei und André Weingerl (DRL 17) an vier. Die Sport-Insel wird in der Besetzung vom Vortag spielen, vielleicht wird es innerhalb der genannten Spieler einen Wechsel geben.