Junge Union für OB-Kandidatur von Wolfgang Lützner

75
Foto: Junge Union Böblingen

Böblingen.| Der Stadtverband Junge Union Böblingen hat einstimmig seine Unterstützung für die erneute Kandidatur von Amtsinhaber Wolfgang Lützner zur Wahl des Oberbürgermeisters der Kreisstadt Böblingen am 4. Februar 2018 beschlossen.

Bei seinem Besuch der Vorstandssitzung am 2. November 2017 kamen aktuelle Themen wie beispielsweise e-Mobilität, die Zukunft des City-Centers und die internen Reformen der städtischen Verwaltung, die Oberbürgermeister Lützner in der auslaufenden Amtsperiode umgesetzt hatte, zur Sprache. Beim regen Austausch stand Herr Lützner mit großer fachlicher Kompetenz zu allen Themen ausführlich Rede und Antwort. Ihm sei es vor allem wichtig, die jungen Menschen in Böblingen zu erreichen und das Gespräch mit ihnen zu suchen, ein Anliegen, das die Junge Union gerne und tatkräftig unterstützen wird.

Die Junge Union Böblingen steht geschlossen hinter Wolfgang Lützner! Gemeinsam wollen wir unsere Stadt vor allem für junge Menschen attraktiver machen und den bevorstehenden Oberbürgermeister-Wahlkampf erfolgreich bestreiten.