Gläserne Produktion auf dem Neuwieshof in Aichwald

119

Kreis Esslingen.| Im Rahmen der landesweiten Aktion „Gläserne Produktion“ öffnet am Sonntag, dem 20. August 2017, parallel zum Sonnenblumenfest „Goldgelb“ in Aichwald der Neuwieshof in Aichwald-Krummhardt seine Tore. Familie Fetzer und das Landwirtschaftsamt des Landkreises Esslingen haben ein informatives Programm für die Besucher vorbereitet. Die Veranstaltungen der Aktion möchten Verbraucherinnen und Verbrauchern die Möglichkeit bieten, sich über die Herstellung qualitativ hochwertiger Lebensmittel vor der Haustür aus erster Hand zu informieren.

Nach dem ökumenischen Gottesdiensts um 10:30 Uhr auf dem Goldgelb-Festgelände beginnt die Gläserne Produktion auf dem Neuwieshof. Um 13:00 Uhr wird eine Kutschfahrt angeboten. Familie Fetzer lädt um 14:00 zu einer Stallführung ein. Um 15:00 Uhr wird gezeigt, wie Holz gespalten wird. Das Landwirtschaftsamt des Landkreises bietet Informationen und Aktionen zum Thema „Nachhaltig genießen“. Familie Faiss wird mit einem Bieneninfostand vertreten sein. Außerdem werden Oldtimer bis Baujahr 1970 ausgestellt. Für Kinder startet ab 14:00 Uhr ein großes Kinderprogramm zwischen Neuwiesenhof und Goldgelb Festival. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Neuwieshof bietet Verköstigung mit eigenen Erzeugnissen an. Familie Pfisterer aus Unterensingen kommt mit ihrem leckeren Bauernhofeis.