Wenn das Knie schmerzt

472
Die aktuellen Therapiemöglichkeiten
Patientenveranstaltung im Krankenhaus Bad Cannstatt am 26. April 2017

Stuttgart.| In der Fortbildungsreihe für Patienten der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Krankenhaus Bad Cannstatt geht es am Mittwoch, 26. April 2016, um das Thema „Wenn das Knie schmerz“. Es informiert Dr. Patrik Reize, Ärztlicher Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, über die aktuellen Möglichkeiten der Diagnostik und Therapie. Dabei wird auch aufgezeigt, was Patienten selbst zur Therapie beitragen können und welche Erwartungen sie an die verschiedenen Therapieformen haben dürfen. Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr, im Casino des Krankenhauses Bad Cannstatt, Prießnitzweg 24, 70374 Stuttgart. Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.