GOLD IM ASPHALT

365
von Sudabeh Mohafez

Theaterensemble des Forums der Kulturen Stuttgart e. V.

Stuttgart.| Am 3. Juli 2015 um 20.30 Uhr hat Sudabeh Mohafez’ „Gold im Asphalt“ im Laboratorium Premiere. In gewohnter Brillanz und offensichtlicher Ekstase bringt das interkulturelle Ensemble des Forums der Kulturen e. V. dieses ganz besondere Stück auf die Bühne. Weitere Aufführungen finden am 4., 10. und 11. Juli statt. Am 25. und 26. Juli gastiert das Ensemble im Theaterhaus Stuttgart.

Eine Nacht. Ein Sturm. Eine Gondel hoch über dem Meer. Der Strom fällt aus, und die zehn Menschen in der Gondel verbringen endlose, bange Stunden in Todesangst. Werden sie gleich in der Tiefe zerschellen? Wird ein Wunder geschehen? Werden sie die Katastrophe überleben?

Die Nacht und die Rettung aus der Gondel verändert das Leben der Zehn von Grund auf: Die Rettung ist Moment des Neubeginns und des Abwendens von Stillstand und dem Gewohnten, des Aus-sich-Heraustretens, und ja: der Erleuchtung. Sie bedeutet das Moment, in dem wir das Gold in den Löchern im Asphalt finden.

Jahr für Jahr treffen sich die Zehn wieder, um das Jubiläum ihrer Rettung zu feiern. Bei diesen Treffen steht jedoch immer wieder die Frage im Raum, ob sie auch Freunde geworden wären, wenn sie nicht die gleichen Ängste durchlebt, die Verzweiflung und die Hoffnung auf Rettung geteilt hätten. So sind die Konflikte vorprogrammiert beim diesjährigen, dem zehnten, dem Jubiläumstreffen, das für jeden aus der Gruppe auf eine ganz eigene Art ekstatisch werden wird.

Es spielen:
Adrian Jakob, Andrea Köroğlu, Angels Capell, Catharina Dreher, Christoph Diefenthal, Elisabeth Vavalou, Georgios Filippou, Irina Berg, Konstantinos Garipis, Kora Wolffhügel Parra, Lilia Itzel Acosta Muniz, Luisa Voi-Meyer, Maria Paz Moran Torres, Marja Rothenhöfer, Nora Haser, Roman Heins

Leitung: Boglárka Raiser, Luis Hergon, Wilfried Alt
Autorin: Sudabeh Mohafez
Ausstattung: Line Sexauer
Technik: Till Steibli
Assistenz: Alexandra Kourti

Laboratorium S-Ost
Freitag, 3. Juli 2015, 20.30 Uhr, Premiere
Samstag, 4. Juli 2015, 20.30 Uhr
Freitag, 10. Juli 2015, 20.30 Uhr
Samstag, 11. Juli 2015, 20.30 Uhr

Preise: 10 €/ermäßigt 7 €
Kartenreservierung:
Karten: 0711 / 649 39 26
www.laboratorium-stuttgart.de

Theaterhaus Stuttgart
Samstag, 25. Juli 2015, 20 Uhr
Sonntag, 26. Juli 2015, 20 Uhr

Preise: 12 €/ermäßigt 9 €
Kartenreservierung:
Karten: 0711 / 40 20 7-20 /-21 /-22 /-23
www.theaterhaus.de

Veranstalter:
Forum der Kulturen Stuttgart e. V.
www.forum- der-kulturen.de