Torjäger Robin Haller hält SG BBM Bietigheim weiter die Treue

87

SG-BBM-Logo-png-200Mayerhoffer_Haller_SandkühlerBietigheim-Bissingen.| Die Fans der SG BBM Bietigheim dürfen sich auch in der kommenden Spielzeit auf viele Tore von Robin Haller freuen. Der Torjäger unterzeichnete kurz nach seinem 29. Geburtstag einen neuen Einjahresvertrag und wird ab Sommer in seine neunte Saison im Trikot der SG BBM Bietigheim gehen.

Der ehemalige Junioren Europameister und Vize-Weltmeister erlernte das Handballspielen beim TSV Rietheim. Von dort zog es den damals 17-Jährigen in die zweite Bundesliga, wo er mit der HBW Balingen-Weilstetten 2006 den Aufstieg in die 1. Handball-Bundesliga feiern konnte. Nach einem Kurzintermezzo und der Insolvenz der HBR Ludwigsburg unterzeichnete der Rechtshänder 2007 seinen ersten Vertrag in Bietigheim-Bissingen und ging fortan für die SG auf Torejagd.

Sein Debüt in der „stärksten Liga der Welt“ gab Haller im Trikot der Rhein-Neckar Löwen, für die er zwei Jahre lang mit einem Zweitspielrecht ausgestattet wurde. Für die SG BBM Bietigheim sammelte der Rückraumspieler in dieser Saison weitere 29 Einsätze, in denen er bislang 96 Treffer erzielen konnte.

„Robin spielt seit 2007 bei uns in Bietigheim und ist damit den kompletten Weg der SG bis in die höchste Spielklasse mitgegangen. Er besitzt große individuelle Fähigkeiten und ist ein echter Allrounder, der auf fast allen Positionen eingesetzt werden kann. Für einen Trainer ist es wichtig, solche Spieler in den eigenen Reihen zu haben.“ freute sich SG BBM Trainer Hartmut Mayerhoffer über die Vertragsverlängerung Hallers.

Für Robin Haller ist die nächste Zweitligasaison mit der SG BBM Bietigheim eine interessante aber auch große Herausforderung. „Nach dieser Erstliga-Saison sind die Ansprüche und der Druck an uns gestiegen. Wenn man mal dort oben war, will man natürlich schnellstmöglich wieder zurück.“ gibt sich Haller optimistisch mit der SG auch in der neuen Saison wieder zu den Topteams der zweiten Handball-Bundesliga zu gehören.

„Robin geht in seine neunte Saison bei uns. Er ist eine wahre Identifikationsfigur für die SG BBM und die Region. Die Fans und Partner können sich auf weitere Highlights mit Robin freuen“, gibt sich SG-Geschäftsführer Jochen Sandkühler zufrieden mit der Verlängerung von Robin Haller.

Foto: SG BBM