Nachtbusse und S-Bahnen im VVS fahren in der Halloween-Nacht

177

VVS-Nachtbus_SSBStuttgart.| Nachtschwärmer können sich in der Halloween-Nacht auf Bus und Bahn verlassen. S-Bahnen und Nachtbusse bringen ihre Fahrgäste auch zu später Stunde wieder nach Hause.

Die SSB-Nachtbusse fahren vor Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen fünfmal, vor Freitagen dreimal. In der Nacht vor Allerheiligen, vom 31. Oktober auf den 1. November 2014, starten sie ab Schlossplatz um 1.20, 2.00, 2.30, 3.10 und 3.40 Uhr.

Seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2012 fahren die S-Bahnen in den Nächten von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag und in den Nächten vor Feiertagen die ganze Nacht hindurch im Stunden-Takt. Im Anschluss an die Nacht-S-Bahn fahren die regionalen Nachtbusse. Mehr Informationen dazu gibt es in einem Flyer, der unter www.vvs.de/nachtverkehr heruntergeladen werden kann.

In den Nachtbussen gelten – mit Ausnahme des KurzstreckenTickets – alle VVS-Tickets. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.vvs.de oder www.ssb-ag.de. (sz)
Foto: VVS