Wort- und Musik-Kabarett im Weingut der Stadt Stuttgart

200

Stuttgart.| „Leben hinterm Mond“ lautet der Titel eines Kabarett-Abends, zu dem das städtische Weingut, Sulzerrainstraße 24 in Bad Cannstatt, am Donnerstag, 2. Oktober, um 19.30 Uhr, in den Travertinkeller einlädt.

Wort-, bild- und musikgewaltig zielt der Kabarettist Josef Brustmann auf die humorvollen, absurden und unerklärlichen Hintergründe des Daseins und trifft dabei „auch viele umher stehende Unbeteiligte“.

Dazu reicht das Weingut drei Weinproben wahlweise mit Rot- oder Weißwein sowie Leckereien der Krone Uhlbach. Einlass ist ab 19 Uhr mit Sektempfang. Die Veranstaltung dauert zirka drei Stunden. Der Eintritt kostet 39 Euro, Karten gibt es unter 216-3682. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anfahrt über Stadtbahn U2, Haltestelle Kursaal, Parkmöglichkeiten bestehen in der Hofener Straße.