Wechsel im Vaihinger Jugendgemeinderat

58
Bild v. l.: Janzen, Mory und OB Maisch | Foto: Stadt Vaihingen/Enz

Vaihingen/Enz.| Im Vaihinger Jugendgemeinderat gibt es ein neues Gesicht: Anselm Mory. Am Dienstagabend durfte das aus 20 Mitgliedern bestehende Gremium Mory als Nachrücker und neues Mitglied begrüßen.

Der Wechsel im Jugendgemeinderat war durch das Ausscheiden von Sprecher Ferdinand Janzen notwendig geworden.

Janzen wurde in der Sitzung am Dienstagabend von Oberbürgermeister Gerd Maisch nach anderthalbjährigem Engagement verabschiedet.

Für ihn rückte Anselm Mory, Schüler des Stromberg-Gymnasiums, nach. Der Jugendgemeinderat bestätigte das Ausscheiden und Nachrücken einstimmig.