Sonderauslosung beim PS Sparen

66
Gewinnübergabe in Vaihingen an der Enz (v.l.): Filialdirektorin Vaihingen an der Enz, die glückliche Gewinnerin Brigitte Rössler und Kundenbetreuerin Sabine Seidel von der Kreissparkasse | Foto: Kreissparkasse
Audi Q2 geht nach Vaihingen an der Enz

Vaihingen an der Enz.| Sie hat alles richtig gemacht – und gewonnen: Brigitte Rössler aus Vaihingen. Sie ist schon lange Kundin der Kreissparkasse Ludwigsburg und fast ebenso lange besitzt sie Lose für das PS Sparen der Kreissparkasse. Im November 2018 war es dann soweit – die landesweite Sonderauslosung brachte ihr den Hauptgewinn, einen fabrikneuen Audi Q2. „Dass der Gewinn nach Vaihingen geht freut mich sehr. Und dass es gleich ein so großer Gewinn ist macht die Schlüsselübergabe besonders schön“, sagte Anita Braig, Filialdirektorin der Kreissparkasse Ludwigsburg, bei der symbolischen Übergabe des Autos in Vaihingen.

„Ich freue mich sehr über diesen Gewinn. Nie habe ich mir vorstellen können, bei einem Gewinnspiel einen so tollen Preis mit nach Hause zu nehmen“, erklärte Brigitte Rössler bei der Übergabe, die Braig zusammen mit Kundenbetreuerin Sabine Seidel von der Kreissparkasse dieser Tage vornahm.

„PS Sparen ist mehr als eines der üblichen Gewinnspiele und bei unseren Kunden sehr beliebt. Der Erwerb der PS-Lose bietet einen dreifachen Vorteil. Erstens: der PS-Sparer spart Geld an. Zweitens: er hat gute Gewinnchancen. Drittens: er fördert gemeinnützige Projekte. Er tut also sich etwas Gutes – und gleichzeitig anderen“, so Braig. Brigitte Rössler könne sich also als dreifache Gewinnerin fühlen.