Landkreis Ludwigsburg präsentiert sich auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest

372

Kreis Ludwigsburg.| Insgesamt neun Tage lang präsentiert sich der Landkreis Ludwigsburg ab Freitag auf dem Landwirtschaftlichen Hauptfest auf dem Cannstatter Wasen. Vom 29. September bis 7. Oktober bieten mehr als 600 Aussteller unter dem Motto „Landwirtschaft erLEBEN“ vielfältige Einblicke in die moderne Landwirtschaft. Auf dem Gelände von 130.000 m2 dreht sich dabei alles um regionale Produkte, Tierhaltung, Ernährung und landwirtschaftliche Maschinen. Höhepunkte sind dabei die Tierzelte mit mehr als 600 Tieren, das Maschinenvorführgelände, auf dem die Landtechnik mit ihren Großmaschinen vertreten ist, das Reitstadion und die Halle der Regionen.

Landrat Dr. Rainer Haas freut sich über die erneute Teilnahme des Landkreises: „Es ist schön, dass wir dieses Jahr erneut auf dem Hauptfest vertreten sind und dass wir mit der Bäckerei Katz und der Felsengartenkellerei zwei starke Unternehmen gefunden haben, die den Landkreis auch kulinarisch repräsentieren.“ Das Landwirtschaftliche Hauptfest biete eine riesige Themenvielfalt, Einblicke in die Region sowie darüber hinaus und sei auf jeden Fall einen Besuch wert.

In der Halle der Regionen liegt der Fokus auf Speisen, Getränken und Tourismus – hier präsentiert sich der Landkreis Ludwigsburg. Am Stand des Landkreises sorgen die Felsengartenkellerei Besigheim und die Bäckerei Katz für Speisen und Getränke. Bei der Bäckerei Katz dreht sich alles um Dinkel. Das verarbeitete Mehl stammt ausschließlich von heimischen Bauern und Müllern. Unter dem Motto „Mir machet alles selber – und zwar ohne Ausnahme!“ werden in der Backstube in Vaihingen/Enz täglich frische Backwaren hergestellt. Zusätzlich zu dem breiten Dinkelsortiment am Stand bietet die Bäckerei Katz frischen Flammkuchen und Kuchen vom Blech. Die Felsengartenkellerei Besigheim präsentiert Weine aus dem Landkreis. Von der schwäbischen Traditionssorte Trollinger bis zu mediterranen Weinen ist eine breite Auswahl vertreten. Insbesondere die Weine aus den terrassierten Steillagen stellen eine Besonderheit dar. Die Muschelkalkböden, wärmespeichernden Felsen und Trockenmauern sowie der optimale Einfall des Sonnenlichtes machen die Weine aus Steillagen zu einem besonderen Geschmackserlebnis.

Am Feiertag, 3. Oktover bieten die Bäckerei Katz und die Felsengartenkellerei eine gemeinsame Brot- und Weinprobe. Gemeinsam werden Weine aus dem Landkreis sowie passende Brote verkostet und viel Wissenswertes und Unterhaltsames über die beiden Produkte präsentiert. Wer Geschmack daran findet, kann am Stand des Landkreises direkt Brot und Wein für daheim mitnehmen. Die Brot- und Weinprobe startet um 13 Uhr in Halle 4, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Neben Speisen und Getränken ist der Tourismus ein großes Thema am Stand des Landkreises. Die Besucher können sich über die Besonderheiten und touristischen Highlights des Landkreises informieren und Ausflugs- und Veranstaltungstipps aus den Städten und Gemeinden sammeln. Zahlreiche touristische Broschüren, Radkarten und Infomaterialien sowie die Mitarbeiterinen und Mitarbeiter vor Ort, machen Lust auf einen Besuch im Landkreis Ludwigsburg.

Das Landwirtschaftliche Hauptfest auf dem Cannstatter Wasen ist vom 29. September bis 7. Oktober täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Der Stand des Landkreises befindet sich in Halle 4, Halle der Regionen.