Die einzige Physikshow in 4 D

218
Foto: Gemeinde Tamm
Physik-Event

Bürgersaal Kulturzentrum Tamm
Samstag  18. November 2017
Beginn: 18.00 Uhr
Einlass: 17.00 Uhr

Veranstalter: Gemeinde Tamm

Tamm.| Spätestens nach dieser Show muss es einem nicht mehr peinlich sein, Physik zu mögen. Das Physik nicht graue Theorie ist, sondern Spaß machen kann, haben die 5 Physiklehrer von physik-event Hartmut Aichert, Björn Ittermann, Markus Kuschel, Nils Laßmann und Jürgen Reiber  (aus Karlsruhe und Umgebung) in den vergangenen 8 Jahren oft genug bewiesen. Nach ihrem ersten öffentlichen Auftritt in der Aula ihrer Schule folgten zahlreiche Shows  wie zum Beispiel beim Science Festival in Luxemburg, bei den Science Days im Europa Park Rust und bei der Experimenta in Heilbronn, wo ihre Begeisterung für Physik schnell auf die großen und kleinen Zuschauer übersprang.

Bei dieser außergewöhnlichen Physikshow ist wirklich jeder mittendrin statt nur dabei. Verblüffende Momente und spektakuläre Versuche werden auf sehr unterhaltsame Art und Weise vorgeführt.

Wirbelringe, die sanft durch den Raum gleiten, Raketen die durch den Raum schießen, Flaschen die explodieren einen schwebenden Menschen, und viele weitere kleine und große Experimente kann das Publikum bestaunen. Neueste physikalische Erfindungen, auf die die Welt garantiert nicht gewartet hat, werden stolz der Öffentlichkeit präsentiert.

Diese Physikshow – mit ihren „Erfindern“ den Lehrern von Physik-Event – ist zum ersten Mal im Landkreis Ludwigsburg unterwegs und auf Kinder, Jugendliche und Erwachsene ausgerichtet.

Unterstützt wird diese Veranstaltung von der Kreissparkasse Ludwigsburg. Die Firma KOSMOS spendet Experimentierkästen die bei der Veranstaltung unter den Schülern verlost werden.

Info zu Physik-Event: www.physik-event.de

Preis
VVK : Schüler 10,- € / Erw. 20,- €   (inkl. der gesetzl. MwSt., Vorverkaufsgebühr)

Tickets: www.reservix.de, allen bekannten VVK-Stellen, Rathaus Tamm, Schreibwaren Kellerstrass Tamm