Wasserrohrbruch August-Bebel-Straße

266
Foto: © M. Großmann / pixelio.de

Ludwigsburg.| Die Reparaturarbeiten an dem defekten Wasserrohr, das am Samstag, 7.10., zu einem Wasserrohrbruch an der Kreuzung August-Bebel-Straße/ Frankfurter Straße in Ludwigsburg geführt hat, dauern an. Die Stadtwerke Ludwigsburg-Kornwestheim (SWLB) erneuern im Rahmen der Reparaturarbeiten die Gas- und Wasserleitungen im betroffenen Kreuzungsbereich.

Die Baumaßnahme wird bis voraussichtlich Mitte November dauern und in zwei Bauabschnitten durchgeführt. Während der gesamten Bautätigkeit ist das Abbiegen von der Frankfurter Straße in die August-Bebel-Straße nicht möglich. Die Busumleitung erfolgt über die Markgröninger Straße, den Nussackerweg und die Teinacher Straße. Eine der beiden Fahrspuren von der August-Bebel-Straße in die Frankfurter Straße ist gesperrt.

Im zweiten Bauabschnitt, der voraussichtlich Anfang November beginnt, steht von der Frankfurter Straße kommend stadteinwärts nur eine Fahrspur zur Verfügung.